Newsletter | Impressum | Mediadaten | Kontakt

Storefront

Logo von 3D-Micromac AG
Logo von Arges GmbH
Logo von COHERENT
Logo von COLANDIS GmbH
Logo von GFH GmbH
Logo von InnoLas Solutions GmbH
Logo von Kugler GmbH
Logo von LASERPLUSS AG
Logo von Leonhardt Graveurbetrieb
Logo von maxon motor ag
Logo von Nanoscribe GmbH
Logo von Physik Instrumente (PI) GmbH & Co. KG
Logo von piezosystem jena GmbH
Logo von POSALUX SA
Logo von Pulsar Photonics GmbH
Logo von SCANLAB GmbH
Logo von SPHINX Werkzeuge AG
Logo von STARLIM Spritzguss GmbH
Logo von Steinmeyer Mechatronik GmbH
Logo von WITTMANN BATTENFELD GmbH
Mikroproduktion - Jahrgang 2003 - Ausgabe 1

Matthias Laasch

Editorial

Filigrane Intelligenz[ zum PDF-Download ]

Hartmut Weule, Jürgen Fleischer, Jürgen Schmidt, Carsten Buchholz, Hanno Tritschler

Von der Feinwerktechnik zur automatisierten Mikroproduktion

War bisher die fortschreitende Miniaturisierung vor allem eine Domäne der Mikroelektronik, so kommen bei hoch präzisen mikrotechnischen Komponenten zunehmend die Verfahren der konventionellen Fertigungstechnik zum Zuge. Gleichzeitig werden jedoch die manuelle Handhabung und die Einrichtung der Prozesse immer problematischer. Das Ziel ist daher...[ zum PDF-Download ]

Rolf Hergert

Fräsen, Bohren, Gewinden in der Mikrosystemtechnik

Möglichkeiten und Grenzen der Mikrofertigung mit geometrisch bestimmten Schneiden[ zum PDF-Download ]

Michael Reichmann, Erich Huber

Fräszentren für die zeitgemäße Mikrozerspanung

Werkstücke mit immer kleineren Maßen stellen veränderte Ansprüche an die Fertigung  Ansprüche, die Werkzeuge wie auch Werkzeugmaschinen erfüllen müssen, soll ein prozesssicherer Produktionsablauf gewährleistet sein. Oft sind Kleinigkeiten bei der Werkzeug- und Maschinenauswahl ausschlaggebend für Erfolg oder Misserfolg. Bei Primacon in...[ zum PDF-Download ]

Urs Maag

Kleinste Bohrungen automatisch und präzise kalibrieren

Neue Möglichkeiten in der Bearbeitung von Kleinstbohrungen[ zum PDF-Download ]

Burkhard K. Rother

Großer Aufschwung mit kleinen Teilen

In nahezu jeder Branche werden die Bauteile kleiner, häufig um einen Faktor zehn oder mehr. Steckverbinder für Glasfaserkabel beispielsweise verlangen Genauigkeiten von unter 1µm, um möglichst wenig Übertragungsverluste zu verursachen. Auch die Medizintechnik hat steigenden Bedarf an kleinen und kleinsten Instrumenten. Kern Micro- und...[ zum PDF-Download ]

Karl-Herbert Ebert

In kurzen Zyklen µ-genau spritzgießen

Wenn es beim Spritzgießen um die Herstellung von Mikrobauteilen geht, ist das konventionelle Verfahren auf Grund der Schneckenauslegung mit technischen wie auch wirtschaftlichen Nachteilen behaftet. Abhilfe schafft eine modular aufgebaute Spritzgießmaschine, die nicht nur extrem kurze Zykluszeiten, sondern auch die Abformung kleinster Strukturen...[ zum PDF-Download ]

Jürgen Schmidt, Rainer Ebner, Christian Munzinger, Gregor Stengel, Hanno Tritschler

Zerspanende Fertigung und Messtechnik für komplexe Bauteile aus Stahl

Verbundprojekt Mimikri[ zum PDF-Download ]

Peter Bley

Von der Struktur zum Mikrosystem

Mikroproduktionstechniken am Forschungszentrum Karlsruhe[ zum PDF-Download ]

Arnold Gillner

Mikrometer-genau zu neuen Produkten

Laser in der Mikroproduktionstechnik[ zum PDF-Download ]

Petra Wallenta

UV-Lichtquellen für die Mikrostrukturierung

Kompakte Lasersysteme im UV-Spektralbereich, wie sie in den letzten Jahren entwickelt wurden, stellen hohe Anforderungen an die Fertigungstechnologie. Der Wunsch nach Fein- und Mikrostrukturen wird dank der Miniaturisierung von Produktionsmaschinen mehr und mehr erfüllt. Insbesondere die Weiterentwicklung kompakter UV-Lichtquellen mit exzellenten...[ zum PDF-Download ]

Ralph Schiffler

Laserbearbeiten in seiner feinsten Form

Neue Schneidstoffe, schnelle CNC-Steuerungen und hoch dynamische Linearantriebe haben in der Vergangenheit nachhaltig zur Verkürzung der Bearbeitungszeiten beigetragen. Mit der zunehmenden Miniaturisierung in allen Bereichen der Industrie stoßen konventionelle Bearbeitungsverfahren jedoch inzwischen an ihre natürlichen Grenzen. Das gilt erst recht...[ zum PDF-Download ]

Arnd Menschig

Die Fabrik auf dem Schreibtisch

Handhabung und Montage miniaturisierter Baugruppen[ zum PDF-Download ]