Newsletter | Impressum | Mediadaten | Kontakt

Storefront

Logo von 3D-Micromac AG
Logo von Arges GmbH
Logo von COHERENT
Logo von COLANDIS GmbH
Logo von GFH GmbH
Logo von InnoLas Solutions GmbH
Logo von Kugler GmbH
Logo von LASERPLUSS AG
Logo von Leonhardt Graveurbetrieb
Logo von maxon motor ag
Logo von Nanoscribe GmbH
Logo von Physik Instrumente (PI) GmbH & Co. KG
Logo von piezosystem jena GmbH
Logo von POSALUX SA
Logo von Pulsar Photonics GmbH
Logo von SCANLAB GmbH
Logo von SPHINX Werkzeuge AG
Logo von STARLIM Spritzguss GmbH
Logo von Steinmeyer Mechatronik GmbH
Logo von WITTMANN BATTENFELD GmbH
Mikroproduktion - Jahrgang 2006 - Ausgabe 2

Frank Deiter

Editorial

Die V-Frage[ zum PDF-Download ]

Alex Dommann, Evelyn Schmid

Schweizer Präzision erobert die Mikrosystemtechnik

Mikrosystemtechnik in der Schweiz[ zum PDF-Download ]

Elsbeth Heinzelmann

Pionierarbeit für die Miniaturfabrik

Die Montage kleinster Komponenten in der Uhrenindustrie oder in der Medizintechnik ist mit Maschinen mit herkömmlicher Dimension kaum effizient zu lösen. Ein Grund hierfür ist die Tatsache, dass die Fertigung unter Reinraumbedingungen erfolgen muss, was den Aufwand und die damit verbundenen Kosten überproportional ansteigen lässt. Um die...[ zum PDF-Download ]

Martial Wicht, Pierre Voumard

Nur Hardware und Software  ein Orchester ohne Kapellmeister

Konzepte für eine effiziente Mikromontage[ zum PDF-Download ]

Udo Gommel

Das Reinheitsgebot der Mikrotechnik

Das Reinheitssystem für die Produktion unter reinen Bedingungen[ zum PDF-Download ]

Joachim Ludwig

Der Reinraum schrumpft zu wahrer Größe

Verkettung skalierbarer Reinraummodule zu einer Kleinstproduktionslinie im Projekt 'Profam'[ zum PDF-Download ]

Maik Zimmermann, Manfred Dirscherl, Markus Stark

Mikrojustierung mit Licht

Berührungslose Justierung mikro- und faseroptischer Komponenten mittels Laserstrahlung[ zum PDF-Download ]

Gerrit Häcker

Mikrodosierprozesse zuverlässig automatisieren

Zuverlässige und stabile Mikrodosierprozesse sind gefragt, wenn Produkte aus der Fahrzeug-, Medizin- und Mikrosensortechnik realisiert werden sollen. Dazu steht heute eine große Vielfalt an Dosiersystemen zur Verfügung, die es anwendungsspezifisch auszuwählen gilt. Damit beim Mikrodispensen trotz zahlreicher Einflussfaktoren ein hohes...[ zum PDF-Download ]

Holger Kade

Operation geglückt  Produktivität gesteigert

Hochpräzisionsspannung zur Herstellung künstlicher Augenlinsen[ zum PDF-Download ]

Oltmann Riemer, Ralf Gläbe, Jens Osmer, Heiko Schulte, Christian Flucke

Glänzende Aussichten

Verfahren zur Fertigung optischer Mikrostrukturen[ zum PDF-Download ]

Christiane Hummelt

Grünes Licht fürs Schweißen von Bunt- und Edelmetallen

Buntmetalle lassen sich aufgrund ihrer besonderen Reflexions- und Absorptionseigenschaften mit Laserstrahlen nur schwer bearbeiten. Neue Scheibenlaser mit Wellenlängen im grünen Spektralbereich und hoher Leistungsdichte erschließen jedoch auch diffizile Anwendungen in der Elektronik, Halbleitertechnik und Mikrobearbeitung. So kann beispielsweise...[ zum PDF-Download ]

Kompetent in Keramik

In vielen Verschleißanwendungen, vor allem in nicht geschmierten Systemen, unterliegen metallische Werkstoffe hohen Belastungen. Vielfach wird dem Verschleiß durch die Verwendung von Hartmetallen entgegengewirkt. Bei hohen Temperaturen und bei Kontakt zu korrosiven Medien werden Hartmetalle durch keramische Hochleistungswerkstoffe ersetzt.[ zum PDF-Download ]

Mauricio de Campos Porath, Karl Seitz

Die Mikrowelt ertasten

Eine effiziente und zuverlässige Qualitätssicherung mikrotechnischer Bauteile und Strukturen ist mit Hilfe konventioneller Koordinatenmesstechnik nicht zu erreichen. Um die Beschränkungen bestehender Lösungen zu überwinden, entwickelte Carl Zeiss in Oberkochen gemeinsam mit verschiedenen Instituten ein Konzept zur taktilen Messung...[ zum PDF-Download ]

Wolfgang Rauh

Computertomografie erweitert die Multisensorik

Durch die Integration der Computertomografie in die Multisensor-Koordinatenmesstechnik sind Systeme entstanden, mit denen sich sowohl komplexe Werkstücke als auch Mikroteile schnell und exakt messen lassen. Erste Anwendungserfahrungen zeigen, dass durch diese Systeme ein erhebliches Rationalisierungspotenzial erschlossen werden kann. Die schnelle...[ zum PDF-Download ]

Jürgen Valentin

Mikrooptiken optisch vermessen

Konfokale 3D-Mikroskopie in der Qualitätssicherung[ zum PDF-Download ]

Dieter Specht, Christian Mieke

Mit geschärftem Blick den Trend erkennen

Technologiefrühaufklärung in Unternehmensnetzwerken und Branchenverbänden[ zum PDF-Download ]