Newsletter | Impressum | Mediadaten | Kontakt

Storefront

Logo von 3D-Micromac AG
Logo von Arges GmbH
Logo von COHERENT
Logo von COLANDIS GmbH
Logo von GFH GmbH
Logo von InnoLas Solutions GmbH
Logo von Kugler GmbH
Logo von LASERPLUSS AG
Logo von Leonhardt Graveurbetrieb
Logo von maxon motor ag
Logo von Nanoscribe GmbH
Logo von Physik Instrumente (PI) GmbH & Co. KG
Logo von piezosystem jena GmbH
Logo von POSALUX SA
Logo von Pulsar Photonics GmbH
Logo von SCANLAB GmbH
Logo von SPHINX Werkzeuge AG
Logo von STARLIM Spritzguss GmbH
Logo von Steinmeyer Mechatronik GmbH
Logo von WITTMANN BATTENFELD GmbH
Mikroproduktion - Jahrgang 2013 - Ausgabe 6

Mit Galvanoformung zu hochpräzisen Metallkomponenten

Die Galvanoformung ist aufgrund ihrer Genauigkeit für die unterschiedlichsten Präzisionsprodukte geeignet. Moderne fotolithografische Anlagen und Know-how sind die Basis für eine exzellente Prozesssteuerung mit hoher Reproduzierbarkeit.[ zum PDF-Download ]

Vollautomatische Qualitätskontrolle

Die Qualitätsanforderungen für die Zulieferunternehmen in der Autoindustrie sind streng. T&M Solutions, ein Spezialist für den Industriebereich Testen & Messen, hat eine besondere Prüfmaschine entwickelt, mit der Helvoet seine Higtech-Kunststoffteile für Bosch und Hilite auch auf den kleinsten Fehler kontrollieren kann.[ zum PDF-Download ]

Linearaktuator für nm-genaues Positionieren

Der von Heinmade entwickelte Aktuator ist für die nm-genaue Positionierung einer großen Masse über einen langen Hub geeignet. Die Tests wurden im Auftrag von ESO für die Positionierung von Spiegelsegmenten ausgeführt. [ zum PDF-Download ]

Upgrade in der Mikromontage

Der erneuerte, modulare Aufbau der ›ProMicro‹ von Integrated Mechanization Solutions (IMS) reduziert das Investitionsrisiko und ermöglicht kürzere Durchlaufzeiten. [ zum PDF-Download ]

Laserstrahlschweißen mit Faserlasern: Hochleistungslaser mit hoher Strahlqualität

Wenn es um Präzisions-Metallschweißverbindungen in den Bereichen Telekommunikation, Medizintechnik, Rüstung und IT geht, werden immer öfter kürzere Prozesszeiten und niedrigere Kosten pro Verbindung bei unverändert optimaler Qualität verlangt. Das Interesse richtet sich in letzter Zeit immer stärker auf das Laserschweißen mit Faserlasern. [ zum PDF-Download ]

Intelligent und präzise verbinden mit Klebstoff

Klebstoffverbindungen haben große Vorteile und werden in vielen Industriezweigen angewendet. Wenn es jedoch um kleine Produkte geht, bei denen Präzision eine wichtige Rolle spielt, wird nicht an Klebstoff gedacht. Mit einer Reihe von aktualisierten und präzisen Klebekonzepten hilft Maan Special Products Kunden bei der Produktentwicklung.[ zum PDF-Download ]

Faserbasierte Laserinterferometrie in der Mikrofertigungstechnik

Ein besonders vielversprechender Ansatz in der Mikrofertigungstechnik ist das ›Square Foot Manufacturing›, das den standardisierten Einsatz von miniaturisierten, modularen Bearbeitungseinheiten verfolgt. Aufgrund hoher Anforderungen an die Genauigkeit der jeweiligen Einheit ist die interferometrische Vermessung der Positionen und Winkel der sich...[ zum PDF-Download ]

Vereinzeln von Kleinteilen ohne Visualisierungssystem?

Mithilfe einer innovativen Mechatronik und eines Desktop-Handling-Roboters werden Kleinteile von 0,5 bis 10 mm Größe vereinzelt und für die weitere Verarbeitung strukturiert. Auf aufwendige Rütteltisch- und Visualisierungssysteme wird dabei komplett verzichtet. [ zum PDF-Download ]

Nanopositionierung in einer kryogenen Umgebung

In der wissenschaftlichen Forschung und bei astronomischen Instrumenten, die bei niedrigen Temperaturen bis zu etwa einem Grad Kelvin eingesetzt werden, kommt es auf die genaue Justierung mehrerer, zumeist optischer Komponenten an. Janssen Precision Engineering hat eine Reihe von Lösungen für die Positionierung und Messung in einer kryogenen...[ zum PDF-Download ]

Präzisionspositionierung von Kleinstprodukten zur Bearbeitung und Qualitätskontrolle

Irmato entwickelt und realisiert Positioniermaschinen, die Kleinstprodukte mit einer Genauigkeit von 0,35 µm für Bearbeitungsprozesse platzieren. Eigene Algorithmen überprüfen den Positionierungsvorgang mit einer Genauigkeit von 25 nm.[ zum PDF-Download ]

Sensorsysteme der nächsten Generation auf Glasfaserbasis

Technobis Fibre Technologies präsentiert auf der Präzisionsmesse in Veldhoven die weltweit erste hochauflösende Ultrahochfrequenz-DMS-Technik auf der Grundlage integrierter Photonikschaltkreise (PIC).[ zum PDF-Download ]

Chemisches Ätzen – das alternative Verfahren

Bei Etchform werden Präzisionsteile aus Metall für Hightech-Anwendungen mithilfe des Ätzens und der Galvanoformung hergestellt. Die innovativen Komplettlösungen haben stets die wirtschaftlichsten Gesamtbetriebskosten und einen langen Lebenszyklus der Produkte im Fokus.[ zum PDF-Download ]

Grünes Licht für kompakte Laserdiodenmodule

Kompakte Laserdiodenmodule zur Erzeugung genauestens definierter Laser-strahlen sind weniger als 50 mm lang und nicht breiter als 15 mm. In diesen kleinen Bauelementen kommen Halbleiter-Laserdioden zum Einsatz, die ein breites Spektrum an einzelnen Wellenlängen und Stärken abdecken.[ zum PDF-Download ]

Schnell und zuverlässig vom Entwurf zur Serienproduktion

Die Hightech-Systemindustrie setzt seit vielen Jahren die große Erfahrung von Spezialisten wie IBS Precision Engineering für den Entwurf und den Bau von Prototypen von hochpräzise arbeitenden mechatronischen Modulen ein. IBS bringt diese Module jetzt auch schnell und zuverlässig zur Serienproduktion.[ zum PDF-Download ]

Präzise Positionierung bei laufender Förderbewegung

Der ›Substrate Carrier‹ des niederländischen Unternehmens CCM ermöglicht einen hochauflösenden Tintenstrahldruck und die äußerst passgenaue Bearbeitung kontinuierlich fließender Trägermaterialien und Produkte. Damit wird ein hoher Durchsatz bei gleichzeitig hoher Genauigkeit erreicht. [ zum PDF-Download ]

Mikrospritzgießen mit Ultraschall

Spritzgießen ohne Schnecke und ohne Heißkanal? Ohne Ausschuss beim Farb- oder Materialwechsel? Ohne Druck und Wärme? Die vom spanischen Technologieunternehmen Ultrasion entwickelte erste Ultraschall-Spritzgießmaschine ›Sonorus‹ ist von Promolding in Den Haag auf neue Werkstoffe und optimierte Prozesse getestet worden.[ zum PDF-Download ]

Modulare Reinraumsysteme mit Regelsystem

Die modularen Reinräume von Connect 2 Cleanrooms bieten eine einfachere und nachhaltigere Lösung für individuelle Reinraumanforderungen als Reinräume in herkömmlicher Bauweise. Die freistehenden, robusten und modularen Konstruktionen werden in bestehenden Räumen installiert. [ zum PDF-Download ]

Jan van Moorsel

13. Internationale Präzisionsmesse vom 3. bis 4. Dezember 2013 in Veldhoven (NL)

Deutschland und die Niederlande haben im Maschinenbau, und vor allem dort, wo es um Hoch- und Ultrapräzisionsmaschinen geht, einen Ruf zu verlieren. Durch Kooperation können sie ihre führende Stellung sichern. Die Präzisionsmesse in Veldhoven bringt die Marktteilnehmer zusammen ­– damit sie voneinander lernen und daraus gemeinsamen Nutzen...[ zum PDF-Download ]

Mikrozerspanung aus einer Hand

Komplettprogramm für das Mikrobohren, -fräsen, -reiben und -spannen[ zum PDF-Download ]

Ultrapräzise Spannzange für EDM-Mikroelektroden

Während Mikroelektroden für die Funkenerosion heute in kleinsten Durchmessern verfügbar sind, ist deren Handhabung noch immer äußerst diffizil. Ändern soll dies eine Spannzange mit einer Rundlaufgenauigkeit von weniger als 1 µm. [ zum PDF-Download ]

Potenziale des Rapid Manufacturing

VDI-Richtlinien und -Konferenzen informieren ü̈ber die Leistungsfähigkeit der additiven Fertigung.[ zum PDF-Download ]

3D-Siebdruck für komplexe Präzisionsbauteile

Mit dem von Bauer Technologies entwickelten 3D-Siebdruck lassen sich komplexe dreidimensionale Bauteile und funktionsintegrierte Komponenten mit hoher Designfreiheit und in effizienter Großserie fertigen. [ zum PDF-Download ]

Utz-Volker Jackisch und Andreas Grotz

2D-Leistungsmatrix für Bewegungssysteme

Bei hochdynamischen und präzisen Positionier- und Bewegungssystemen sind die Wechselwirkungen von Struktur, Mechanik, Antrieb und Steuerung bereits in den ersten Schritten der Auslegung und Entwicklung, aber auch in der Fertigung, Montage und Inbetriebnahme integrativ zu berücksichtigen.[ zum PDF-Download ]

Stefan Schlörholz

Auch im Kleinen verbunden

Konnte man sich bis vor einiger Zeit auf eine mechanisch stabile Verbindung vom Chip zum Träger konzentrieren, erfordert der Trend zur Miniaturisierung und zur Effizienzsteigerung eine ausgedehntere Betrachtungsweise der elektrischen und thermischen Anbindung eines Bauteils.[ zum PDF-Download ]

Thomas Kimme

Neue Freiheitsgrade durch Strahlmodulation

Nicht immer ist die Fokussierbarkeit eines Laserstrahls nahe am theoretischen Minimum auch das Optimum für die vielfältigen Bearbeitungsaufgaben beim Schneiden oder Schweißen. Laseranlagen, deren Strahlquellen sich flexibel an die Bearbeitungsaufgabe anpassen lassen, schaffen für den Anwender den größten Nutzen.[ zum PDF-Download ]

Elektronische Dünnglas-Leiterplatten

Funktionssicherheit in Hochtemperaturbereichen[ zum PDF-Download ]

Wilhelm Stein

One-Stop-Patterning in der Dünnschichtphotovoltaik

Ein Nachteil der Dünnschichtphotovoltaik gegenüber der kristallinen Siliziumtechnik liegt darin, dass die integrierte Serienverschaltung nach jedem Beschichtungsprozess separat ausgeführt werden muss. Ein neues Maschinenkonzept soll dies nun ändern: Es strukturiert das komplette Schichtpaket in einem einzigen Prozess. [ zum PDF-Download ]

Thomas Wagenknecht

Mit Ultraschall zu geprägten Mikrostrukturen

Mit dem Inline-Ultraschall-Prägeverfahren zur Mikrostrukturierung von Kunststofffolien lassen sich qualitativ hochwertige und zugleich preiswerte Formteile und Halbzeuge mit strukturierten Oberflächen erzeugen. Deutlich geringere Zykluszeiten für Einzelprägungen ermöglichen eine wirtschaftlichere Fertigung mittlerer und großer Serien.[ zum PDF-Download ]

Treffer 1 bis 30 von 39
<< Erste < Vorherige 1-30 31-39 Nächste > Letzte >>