Newsletter | Impressum | Mediadaten | Kontakt

Storefront

Logo von 3D-Micromac AG
Logo von BMF - Boston Micro Fabrication
Logo von BUSCH Microsystems Consult GmbH
Logo von COHERENT
Logo von COLANDIS GmbH
Logo von GFH GmbH
Logo von InnoLas Solutions GmbH
Logo von Infotech AG
Logo von LaVa-X GmbH
Logo von Leonhardt Graveurbetrieb
Logo von LT Ultra-Precision Technology GmbH
Logo von MAFAC - E. Schwarz GmbH & Co. KG
Logo von maxon motor gmbh
Logo von MKS Instruments - Newport Spectra-Physics GmbH
Logo von Nanoscribe GmbH
Logo von piezosystem jena GmbH
Logo von PM B.V.
Logo von POSALUX SA
Logo von Pulsar Photonics GmbH
Logo von SCANLAB GmbH
Logo von SPHINX Werkzeuge AG
Logo von Steinmeyer Mechatronik GmbH
Logo von Fritz Studer AG
Logo von WITTMANN BATTENFELD GmbH
Logo von Zecha Hartmetall-Werkzeugfabrikation GmbH
25.06.2018 | Mikromontage | Fraunhofer-ENAS

Parylene – vom Packaging zum Substratmaterial

Das Material Parylene wird bislang vor allem als Schutz vor unerwünschten Eigenschaften für das Packaging beziehungsweise für die Verkapselung eingesetzt. Doch auch als Substratmaterial kann Parylene überzeugen, beispielsweise für flexible Elektronik oder Sensorikanwendungen.

[mehr]

03.11.2017 | Mikromontage | CPAutomation

Mikromontage – intelligent, vernetzt und multifunktional

Modulare Produktionsanlagen integrieren heute mehr Funktionen denn je: von der Zuführung und Positionierung über die Mikromontage und die Laserbearbeitung bis hin zur Self-Learning-Inspektion. Die Vernetzung spielt dabei eine zentrale Rolle.

[mehr]

09.08.2017 | Mikromontage | ViscoTec

Miniaturisierung als Chance für die 2K-Fluiddosierung

Besonders in der Elektronikindustrie ist eine steigende Nachfrage nach immer kleineren Dosiervolumina zu beobachten. Dabei sind gerade beim Mikrodispensen die Mischverhältnisse von 2K-Materialien exakt einzuhalten, weil kleinste Abweichungen bereits massive Auswirkungen auf die Produktqualität haben können.

[mehr]

30.04.2017 | Mikromontage | ficonTec

Vollautomatisches System baut Lasermodule

Aufgrund immer höherer Wirkungsgrade und preislicher Vorteile aus der Massenproduktion wachsen die Anwendungsmöglichkeiten von Laserdioden stetig. Um die nötige Strahlqualität der Lasermodule zu erzielen, erfolgt die aktive Justage der empfindlichen optischen Komponenten im laufenden Betrieb der Strahlquelle.

[mehr]

15.03.2017 | Mikromontage | Klocke Nanotechnik

Vom Basissystem bis hin zur Vollautomatisierung

Viele Bereiche der Mikroproduktion sind auf feste Größenordnungen und Parameter

festgelegt. Das reicht aber häufig nicht mehr aus, um den wachsenden Ansprüchen gerecht zu werden. Müssen Bauteile mit µm- oder nm-Genauigkeit positioniert werden, sind modulare Konzepte gefordert.

[mehr]

22.01.2017 | Mikromontage | IEF-Werner

Servopressen können auch messen

Bei der Produktion von kompakten Magnetventilen kommt es auf µm-Genauigkeiten an. Dabei gilt es auch immer wieder, knifflige Montageaufgaben zu lösen.

[mehr]

04.11.2016 | Mikromontage | SmarAct

Automatische Montage mikrooptischer Komponenten

Mit der zunehmenden Miniaturisierung steigen bei der Herstellung mikrooptischer

Bauteile die Anforderungen an den Arbeitsraum, in welchem immer mehr Komponenten

unter zubringen sind. Die engen Platzverhältnisse erfordern eine GREIFTECHNIK,

die die Teile nicht beschädigt und ein exaktes Positionieren zulässt.

[mehr]