Newsletter | Impressum | Mediadaten | Kontakt

Storefront

Logo von 3D-Micromac AG
Logo von BMF - Boston Micro Fabrication
Logo von BUSCH Microsystems Consult GmbH
Logo von COHERENT
Logo von COLANDIS GmbH
Logo von GFH GmbH
Logo von Infotech AG
Logo von Leonhardt Graveurbetrieb
Logo von LT Ultra-Precision Technology GmbH
Logo von MAFAC - E. Schwarz GmbH & Co. KG
Logo von maxon motor gmbh
Logo von MKS Instruments - Newport Spectra-Physics GmbH
Logo von Nanoscribe GmbH
Logo von piezosystem jena GmbH
Logo von PM B.V.
Logo von POSALUX SA
Logo von Pulsar Photonics GmbH
Logo von SCANLAB GmbH
Logo von SPHINX Werkzeuge AG
Logo von Steinmeyer Mechatronik GmbH
Logo von Fritz Studer AG
Logo von WITTMANN BATTENFELD GmbH
Logo von Zecha Hartmetall-Werkzeugfabrikation GmbH

Scanlab stellt Weichen für weiteres Wachstum



Kurz vor der Fertigstellung: der neue Erweiterungsbau am Scanlab-Hauptsitz in Puchheim bei München.

Rechtliche Struktur vereinfacht. Kurz vor der Fertigstellung und dem Bezug des Erweiterungsbaus am Hauptsitz in Puchheim hat der Scan-System-Spezialist Scanlab jetzt auch seine rechtliche Unternehmensstruktur für die nächsten Jahre neu ausgerichtet. Dabei überträgt die Scanlab AG das gesamte operative Kerngeschäft und die Vertragsbeziehungen mit sofortiger Wirkung auf die Scanlab GmbH. Die bisherige Aktiengesellschaft wird zu einer Holdinggesellschaft umfirmiert, die als reine Finanzholding das Dach der Gruppe bilden wird. Darunter befinden sich mit der Scanlab GmbH (Hersteller von hochpräzisen Scan-Lösungen), der Blackbird Robotersysteme GmbH (Spezialist für Remote-Laser-Schweißen) und der Next Scan Technology BVBA (Experte für Polygon-Scanner) eigenständige rechtliche Firmen, die über eine strategische Partnerschaft verbunden sind. Die Führungsteams aller unternehmerischen Einheiten bleiben unverändert.

 

»Die formellen Änderungen haben keinerlei Auswirkungen auf unsere Kunden- und Geschäftsbeziehungen und selbstverständlich auch keine Nachteile für unser weltweites Team. Und auch unsere Wachstumsstrategie bleibt unverändert – nur unsere Management-Teams werden noch schneller in ihren Entscheidungen«, beschreibt Scanlab-Geschäftsführer Georg Hofner die Umgestaltung der Firmengruppe, mit der nun die Weichen für weiteres Wachstum gestellt wurden.

 

www.scanlab.de