Newsletter | Impressum | Mediadaten | Kontakt

Storefront

Logo von 3D-Micromac AG
Logo von Arges GmbH
Logo von BUSCH Microsystems Consult GmbH
Logo von COHERENT
Logo von COLANDIS GmbH
Logo von GFH GmbH
Logo von InnoLas Solutions GmbH
Logo von Infotech AG
Logo von LaVa-X GmbH
Logo von Leonhardt Graveurbetrieb
Logo von LT Ultra-Precision Technology GmbH
Logo von maxon motor gmbh
Logo von MKS Instruments - Newport Spectra-Physics GmbH
Logo von Nanoscribe GmbH
Logo von piezosystem jena GmbH
Logo von PM B.V.
Logo von POSALUX SA
Logo von Pulsar Photonics GmbH
Logo von SCANLAB GmbH
Logo von SPHINX Werkzeuge AG
Logo von Steinmeyer Mechatronik GmbH
Logo von Fritz Studer AG
Logo von WITTMANN BATTENFELD GmbH

Wechsel in der Vertriebsleitung



Wolfgang Richter und Marko Höher

Nachfolgeregelungen getroffen. Seit Gründung der ULT AG vor mehr als 25 Jahren hat Wolfgang Richter das Unternehmen aus Löbau mitgestaltet und entwickelt. Neben seiner Tätigkeit in der Geschäftsleitung verantwortete er in den letzten Jahren die Entwicklung des nationalen Vertriebes sowie des Vertriebsinnendienstes als Vertriebsleiter. Nun wird Richter die Vertriebsleitung an Marko Höher übergeben.

 

Alexander Jakschik, Vorstand der ULT AG, erklärte: »Wolfgang Richter hat in den vergangenen Jahrzehnten eine solide Vertriebsstruktur sowie langfristige Partnerschaften erfolgreich aufgebaut. Um im Zuge seines Mitte 2023 anstehenden Ruhestandes eine gute Übergabe sowie Kontinuität zu gewährleisten, freuen wir uns, dass wir Marko Höher für die Stelle der Vertriebsleitung national sowie des Vertriebsinnendienstes ab dem 1. Januar 2022 gewinnen konnten.«

 

Marko Höher verfügt über mehr als 20 Jahre Berufserfahrungen in Bezug auf Technik und Management von Projekten, Service und Vertrieb. Seine vorherigen beruflichen Stationen waren Unternehmen im Bereich der Halbleiterindustrie beziehungsweise des Maschinen- und Anlagenbaus. »Mein primärer Fokus wird es sein, dass die ULT AG weiterhin als kundenorientierter Lösungsanbieter am Markt agiert, was im Einklang mit der stetigen Weiterentwicklung von Vertriebsaußen- und -innendienst steht«, erklärt Höher.

 

Richter war seit mehr als einem Vierteljahrhundert das Gesicht des Unternehmens für Kunden, Vertriebspartner und Mitarbeiter. Er wird weiterhin in der Geschäftsleitung des Unternehmens tätig sein. Darüber hinaus wird er als ›Principal Expert‹ (Fachexperte) in den kommenden 1,5 Jahren sein Wissen den Kollegen bei ULT zugänglich machen sowie die Vertriebsprozesse optimieren. Weiterführend wird er an verschiedenen strategischen Projekten mitwirken, um den Vertrieb zukunftsfähig zu gestalten.

 

ULT AG

D-02708 Löbau

www.ult.de