Newsletter | Impressum | Mediadaten | Kontakt

Storefront

Logo von 3D-Micromac AG
Logo von BMF - Boston Micro Fabrication
Logo von BUSCH Microsystems Consult GmbH
Logo von COHERENT
Logo von COLANDIS GmbH
Logo von GFH GmbH
Logo von Infotech AG
Logo von Leonhardt Graveurbetrieb
Logo von LT Ultra-Precision Technology GmbH
Logo von MAFAC - E. Schwarz GmbH & Co. KG
Logo von maxon motor gmbh
Logo von MKS Instruments - Newport Spectra-Physics GmbH
Logo von Nanoscribe GmbH
Logo von piezosystem jena GmbH
Logo von PM B.V.
Logo von POSALUX SA
Logo von Pulsar Photonics GmbH
Logo von SCANLAB GmbH
Logo von SPHINX Werkzeuge AG
Logo von Steinmeyer Mechatronik GmbH
Logo von Fritz Studer AG
Logo von WITTMANN BATTENFELD GmbH
Logo von Zecha Hartmetall-Werkzeugfabrikation GmbH

Neue Steuerungen und Servoantriebe



Beim ›MD800‹ handelt es sich um einen kompakten Wechselstrom-Multidrive (Quelle: Inovance)

Rund um die Automatisierung. Inovance Technology Europe, Stuttgart, nahm in diesem Jahr zum ersten Mal an der SPS Nürnberg teil. Der Hersteller bietet die gesamte Palette an Produkten rund um die industrielle Automatisierung an, darunter Niederspannungs- und Mittelspannungs-AC-Antriebe, Servos, Motion Controller, CNC, SPS, HMI und Industrieroboter. Auf der Messe SPS stellte das Unternehmen sein Motion-Lösungspaket vor. Zudem wurden dem europäischen Markt vier neue Produkte vorgestellt: Die Hochleistungs-SPS der Easy-Serie, die ›GL20 E/A‹-Module, den ›AC703 IPC‹ Motion Controller und die ›SV670‹ Servo-Serie. Das Unternehmen präsentierte auch den kompakten Frequenzumrichter ›MD800‹ und gewährte erste Blicke auf den Servoantrieb ›SV680‹.

 

Bei der Easy-Serie handelt es sich, wie das Unternehmen auf der Messe erklärte, um eine leistungsstarke, EtherCAT-fähige SPS. Die kompakten GL20 E/A-Module sind um 2/3 kleiner als die vorherige Produktgeneration des Unternehmens und erreichen eine Zykluszeit von 125 Mikrosekunden. Der Motion Controller AC703 IPC bietet eine CODESYS-(IEC 61131-3)-Programmierumgebung und erlaubt die Steuerung von bis zu 32 Achsen. Er verfügt über Unterstützung für Webvisu-Server, EoE, das IIoT und eine sichere Abschaltung, ohne zusätzliche USV. Der einachsige Puls-Servoantrieb SV670 bietet hohe Leistung, erweiterte Funktionalität und Flexibilität.

 

Beim MD800 handelt es sich um einen kompakten Wechselstrom-Multidrive, der als Antwort auf die Forderung europäischer OEM`s nach geringeren Installationskosten und kleineren Maschinenschränken entwickelt wurde.

 

www.inovance.eu/de