Newsletter | Impressum | Mediadaten | Kontakt

Storefront

Logo von 3D-Micromac AG
Logo von Arges GmbH
Logo von COHERENT
Logo von COLANDIS GmbH
Logo von GFH GmbH
Logo von InnoLas Solutions GmbH
Logo von Kugler GmbH
Logo von LaserJob GmbH
Logo von LASERPLUSS AG
Logo von Leonhardt Graveurbetrieb
Logo von LPKF Laser & Electronics AG
Logo von maxon motor ag
Logo von Nanoscribe GmbH
Logo von Physik Instrumente (PI) GmbH & Co. KG
Logo von piezosystem jena GmbH
Logo von POSALUX SA
Logo von Pulsar Photonics GmbH
Logo von SCANLAB GmbH
Logo von SPHINX Werkzeuge AG
Logo von STARLIM Spritzguss GmbH
Logo von WITTMANN BATTENFELD GmbH

AMA Verband veröffentlicht neue Sensorstudie

Prof. Dr. Roland Werthschützky

Der AMA Verband für Sensorik und Messtechnik (AMA) publiziert seine neue Studie ›Sensor Technologien 2022‹. Sie gewährt eine Vorausschau auf technologische Entwicklungen bei Sensoren, Sensorkomponenten und Fertigungstechnologien. Ferner berücksichtigt sie globale Anforderungen an die Sensorik sowie aktuelle Trends der Informations- und Kommunikationstechnik. Beleuchtet werden darüberhinaus auch die Aufbau- und Verbindungstechnik sowie Kontaktierungen, die funktionale Eigenschaften, die Zuverlässigkeit und die Herstellungskosten von Sensoren signifikant beeinflussen können. Das Expertenwissen der AMA-Mitglieder aus dem AMA-Wissenschaftsrat und einiger Industrievertreter fließt gebündelt ein.

 

Sensoren waren bisher häufig einfache Messelemente und werden heute zu Messgeräten in unterschiedlichen Ausbaustufen. »Die Studie zeigt an einigen Beispielen, wie sich völlig neuartige Anforderungen und Einsatzgebiete für Sensoren ergeben. Allerdings ist dazu häufig eine komplexe Kombination von Sensoren, Steuerung, Miniaturisierung der Komponenten und Integration notwendig«, erläutert Prof. Dr. Roland Werthschützky (TU Darmstadt), Co-Autor und Herausgeber der AMA-Studie.

 

Erhältlich ist die Verbandsstudie ab sofort gegen eine Schutzgebühr von 12,00 Euro auf der AMA-Webseite.

 

Opens external link in new windowwww.ama-sensorik.de