Newsletter | Impressum | Mediadaten | Kontakt

Storefront

Logo von 3D-Micromac AG
Logo von Arges GmbH
Logo von COHERENT
Logo von COLANDIS GmbH
Logo von Dr. Fritz Faulhaber GmbH & Co. KG
Logo von GFH GmbH
Logo von InnoLas Solutions GmbH
Logo von Kugler GmbH
Logo von LaserJob GmbH
Logo von LASERPLUSS AG
Logo von Leonhardt Graveurbetrieb
Logo von LPKF Laser & Electronics AG
Logo von maxon motor ag
Logo von Nanoscribe GmbH
Logo von piezosystem jena GmbH
Logo von POSALUX SA
Logo von Pulsar Photonics GmbH
Logo von SCANLAB GmbH
Logo von SPHINX Werkzeuge AG
Logo von STARLIM Spritzguss GmbH
Logo von WITTMANN BATTENFELD GmbH

Kooperationsvertrag unterzeichnet

Portfolio erweitert: Die weltweit operierende Mahr GmbH und der deutsche Hersteller von 3D-Oberflächenmesstechnik, die NanoFocus AG, arbeiten ab sofort zusammen und haben einen entsprechenden Kooperationsvertrag unterzeichnet. Mahr bietet ab Mai konfokale Messmikroskope von NanoFocus als neue Mahr-Produktfamilie ›MarSurf CM‹ an. Vorgestellt werden die neuen Produkte Ende April auf der Control in Stuttgart. Der Anbieter für Fertigungsmesstechnik erweitert und vervollständigt damit das eigene taktile Portfolio um die optische Messtechnik. NanoFocus wurde 1994 gegründet und konzentriert sich seitdem auf die konfokale Technologie. Damit bietet Mahr traditionell taktile Messplätze und ein Produktportfolio an optischer Messtechnik aus einer Hand an. Die konfokalen 3D-Oberflächenmesssysteme der neuen Produktreihe MarSurf CM kommen beispielsweise in der Medizintechnik, der Automobilindustrie, in der Materialwirtschaft oder bei Herstellern von Elektrotechnik zum Einsatz.

Opens external link in new windowmahr.de