Newsletter | Impressum | Mediadaten | Kontakt

Storefront

Logo von 3D-Micromac AG
Logo von Amplitude Systèmes
Logo von Arges GmbH
Logo von COHERENT
Logo von COLANDIS GmbH
Logo von Dr. Fritz Faulhaber GmbH & Co. KG
Logo von GFH GmbH
Logo von InnoLas Solutions GmbH
Logo von Kugler GmbH
Logo von LaserJob GmbH
Logo von LASERPLUSS AG
Logo von Leonhardt Graveurbetrieb
Logo von LPKF Laser & Electronics AG
Logo von maxon motor ag
Logo von Nanoscribe GmbH
Logo von piezosystem jena GmbH
Logo von POSALUX SA
Logo von Pulsar Photonics GmbH
Logo von SCANLAB GmbH
Logo von SPHINX Werkzeuge AG
Logo von STARLIM Spritzguss GmbH
Logo von WITTMANN BATTENFELD GmbH

Lotpaste genau dosieren

Fluidik für höchstviskose Medien: Im Zuge der Miniaturisierung werden Mikrodosiersysteme benötigt, die immer kleinere Mengen von Medien, insbesondere Lotpaste, schnell, präzise und berührungslos dosieren. Vermes Microdispensing, Otterfing, stellt auf Piezotechnik basierende Jet-Mikrodosiersysteme her, die auch schwierig dosierbare Medien wiederholgenau jetten sollen. Mit der Kombination des Dosiersystems ›MDS 3250+‹ und der Fluidik ›MDFH-48-CH-TA‹ hat das Unternehmen eine weitere technische Verbesserung vorgenommen, die einen prozesssicheren, ressourcensparenden Minimalmengenauftrag mit Lotpaste ermöglichen soll. Ein wesentlicher Anwendungsbereich für Lotpaste ist die Montage elektronischer Bauelemente bei der Leiterplatten-Bestückung. Das erfordert eine hohe, konstante Dosierqualität, denn ein Großteil der Mängel in der Leiterplattenfertigung entsteht durch Probleme im Lotpasten-Auftragsverfahren oder durch schwankende Prozessbedingungen. Steuereinheit und Ventil des Dosiersystems MDS 3250+ wurden laut Hersteller speziell für anspruchsvolle und hochviskose Medien optimiert. Dank integrierter Fluidikheizung und optimierter Medienführung bei der MDFH-48-CH-TA- Fluidik sollen Lotpasten unterschiedlichster Typen und Klassen für ein breites Anwendungsspektrum dosiert werden können. Wie der Anbieter erklärt, ermöglicht die Düseneinheit ›QuickFix‹ eine effektive, benutzerfreundliche Einstellung von Stößel und Düse. Das schlanke Design soll dafür sorgen, dass bei vielen Dosieranwendungen schwer zugängliche und kleinste Bauteile besser angesteuert werden können.

 

Hersteller:
Vermes Microdispensing GmbH
83624 Otterfing
Opens external link in new windowwww.vermes.com