Newsletter | Impressum | Mediadaten | Kontakt

Storefront

Logo von 3D-Micromac AG
Logo von Arges GmbH
Logo von BUSCH Microsystems Consult GmbH
Logo von COHERENT
Logo von COLANDIS GmbH
Logo von GFH GmbH
Logo von InnoLas Solutions GmbH
Logo von Infotech AG
Logo von LaVa-X GmbH
Logo von Leonhardt Graveurbetrieb
Logo von LT Ultra-Precision Technology GmbH
Logo von maxon motor gmbh
Logo von MKS Instruments - Newport Spectra-Physics GmbH
Logo von Nanoscribe GmbH
Logo von piezosystem jena GmbH
Logo von PM B.V.
Logo von POSALUX SA
Logo von Pulsar Photonics GmbH
Logo von SCANLAB GmbH
Logo von SPHINX Werkzeuge AG
Logo von Steinmeyer Mechatronik GmbH
Logo von Fritz Studer AG
Logo von WITTMANN BATTENFELD GmbH
19.01.2022 | Mikrozerspanung | Röders | son-x

Ultrapräzisionsbearbeitung von Metallen und Kunststoffen

Bei vielen optischen Komponenten wie Linsen oder Spiegeln werden Oberflächenrauheiten im einstelligen Nanometerbereich benötigt, und das mitunter sogar auf Freiformflächen. Für derartige Aufgaben empfiehlt sich ein 5-Achs-Fräsbearbeitungszentrum mit einer luftgelagerten Hochfrequenzspindel.

[mehr]

14.01.2022 | Mikrostrukturtechnik | Maxon Motor

Keramik in 3D drucken und laserbearbeiten

Auch keramische Prototypen-Bauteile lassen sich heutzutage schnell im 3D-Druck herstellen. Durch die anschließende Bearbeitung mit Ultrakurzpulslasern sowie speziellen Laseroptiken eröffnen sich völlig neue Fertigungsmöglichkeiten. Was ist verschleißfester als Stahl und lässt sich zu Achsen und Wellen für unsere Planetengetriebe verarbeiten, um…[mehr]

11.01.2022 | MST/MEMS/MOEMS | OST-Ostschweizer Fachhochschule

Lateraler Inkjetkopf für enge Spalten

Ein neues Konzept der Inkjet-Technik nutzt die intrinsisch geringe Konstruktionshöhe von MEMS-Bauteilen aus. Da die Düse nicht stirnseitig, sondern lateral angebracht wird, können Tropfen auch in schmalen Spalten deponiert werden. Wenn man von Inkjet und Drop-on-Demand spricht, denkt man unmittelbar an Tintenstrahldüsenköpfe, Pipettier- und…[mehr]

06.01.2022 | Lasermikrobearbeitung | Newport Spectra-Physics

Laserschneiden faltbarer OLED-Displays

Mit leistungsfähigeren Prozessoren und schnellerer drahtloser Datenübertragung steht die nächste Generation smarter Mobilgeräte bereits in den Startlöchern. Eine immer größere Rolle spielt dabei, neben der reinen Rechenleistung der Geräte, die verwendete Display-Technologie. Auch die Laserprozesse müssen hierauf exakt abgestimmt werden. In…[mehr]

04.01.2022 | Mikromontage | Hahn-Schickard

Funktionalisierte Otoplastiken volladditiv herstellen

Mittels additiver Fertigung und Digitaldruck lassen sich komplex geformte Schaltungsträger herstellen. Deren automatisierte 3D-Bestückung mit elektronischen Komponenten erlaubt die Fertigung individuell angepasster Systeme. Otoplastiken bezeichnen die in der Medizintechnik verwendeten, individuell an den Patienten angepassten Ohrstücke, die…[mehr]

28.12.2021 | Reinraumtechnik | Schilling Engineering

Wie aus der Kantine ein Reinraum wurde

Auf fast 1200 m² entstand eine kontrollierbare Umgebung, die empfindliche medizintechnische Komponenten während der Produktion vor Kontaminationen schützt. Das Reinraumsystem erreicht die ISO-Klassen 7 und 8 und wird mit 88 Filter-Fan-Units betrieben. Die B.-Braun-Tochter Aesculap nimmt nach Zusammenarbeit mit dem Reinraumunternehmen Schilling…[mehr]

22.12.2021 | Mikroantriebstechnik | Steinmeyer

Kleine Entfernung, große Herausforderung

Extrem kurze Distanzen, etwa bei der automatischen Inspektion, bedeuten hohe Anforderungen für Fokusversteller. Ausgestattet mit Federparallelogramm, einem Exzenterantrieb mit Schrittmotor und einem induktiven Linearmesssystem, lässt sich die Aufgabe bewältigen. Kamerasysteme, die in der Industrie zur automatischen Inspektion und…[mehr]

15.12.2021 | Lasermikrobearbeitung | Coherent

Entwicklung optischer Implantate via µLED

Für neuartige Cochlea-Implantate, mit denen sich die Lebensqualität von Hörgeschädigten deutlich verbessern lässt, werden aktive optische Komponenten in Form flexibler µLEDs benötigt. Ein Excimer-basierter LLO-Prozess ermöglicht den sicheren Transfer der µLEDs von einem Saphir-Wachstums-Wafer zum endgültigen flexiblen Bauteil. Das künstliche…[mehr]

22.11.2021 | Reinraumtechnik | Mafac

Kleine Teile, große Anforderungen

Mit dem Trend zu immer kleiner werdenden Bauteilen steigen die Anforderungen an die Bauteilsauberkeit sowie an den gesamten Reinigungsprozess. Wässrige Teilereinigungsverfahren erfüllen hohe Ansprüche und bieten Vorteile in der partikelfreien Entfettung. Die wachsende Miniaturisierung von Bauteilen zieht eine Spezialisierung der…[mehr]

19.11.2021 | Reinraumtechnik | Ecoclean

Reinheit in Serie

Der Trend zur Miniaturisierung sowie steigende Anforderungen an die partikuläre und filmische Sauberkeit lassen den Bedarf an Lösungen zur Feinstreinigung steigen. In High-Purity-Branchen wie der Halbleiter-Zulieferindustrie und Optik vollzieht sich ebenfalls ein Wandel. Die Automobilindustrie galt lange Zeit als Treiber für immer strengere…[mehr]

Seite 1 von 31.