Newsletter | Impressum | Mediadaten | Kontakt

Storefront

Logo von 3D-Micromac AG
Logo von BMF - Boston Micro Fabrication
Logo von BUSCH Microsystems GmbH
Logo von COHERENT
Logo von COLANDIS GmbH
Logo von Hartmetall-Werkzeugfabrikation Paul Horn GmbH
Logo von GF Machining Solutions SA
Logo von Infotech AG
Logo von JAT - Jenaer Antriebstechnik GmbH
Logo von Leonhardt Graveurbetrieb
Logo von LT Ultra-Precision Technology GmbH
Logo von MAFAC - E. Schwarz GmbH & Co. KG
Logo von maxon motor gmbh
Logo von Micreon GmbH
Logo von MICRO-EPSILON MESSTECHNIK GmbH & Co. KG
Logo von MKS Instruments - Newport Spectra-Physics GmbH
Logo von nanosystec
Logo von PM B.V.
Logo von POSALUX SA
Logo von Pulsar Photonics GmbH
Logo von SCANLAB GmbH
Logo von SPHINX Werkzeuge AG
Logo von Steinmeyer Holding GmbH
Logo von Fritz Studer AG
Logo von Walter Maschinenbau GmbH
Logo von WITTMANN BATTENFELD GmbH
Logo von Zecha Hartmetall-Werkzeugfabrikation GmbH

Späne unter Kontrolle



Seco bietet die mehrschneidigen ›Nanojet VHM-Reibahlen‹ in acht Beschichtungen und über zehn Geometrien an

Vollhartmetall-Reibahlen für stabile Leistung. Mangelhafte oder falsch spezifizierte Reibahlen können Werkstücke beschädigen. Branchen wie der allgemeine Maschinenbau und die Automobilindustrie suchen stets nach Lösungen, um die Spankontrolle bei Reibvorgängen und dadurch die Sicherheit sowie die Qualität der Bauteile zu verbessern. Eine höhere Standzeit und Stabilität steigern zudem die Rentabilität. So lassen sich Reibverfahren vermeiden, die zu kostspieligem Ausschuss führen können. Speziell für Grundloch- und Durchgangsbohrungen hat Seco, Erkrath, die vielseitigen Vollhartmetall(VHM)-Reibahlen ›Nanojet‹ entwickelt, die für stabile und zuverlässige Leistung in allen Werkstoffen sorgen sollen.

 

Diese erweitern die Produktreihe ›Nanofix‹ mit einem verbesserten Kühlmittelkanal, der Spänestau verhindert und die Prozessstabilität erhöht. Das besondere Design ermöglicht eine präzise Zufuhr der benötigten Kühlmittelmenge mit optimalem Druck direkt zur Schneide. Dies sorgt laut Hersteller für eine zuverlässige Werkzeugleistung, sodass Anwender eine optimale Oberflächengüte erzielen.

 

Seco bietet die mehrschneidigen Nanojet VHM-Reibahlen in acht Beschichtungen und über zehn Geometrien an. Die Werkzeuge können mit jedem Präzisionswerkzeughalter verwendet werden und halten laut Hersteller Toleranzen von 10 bis 15 µm ein. Dabei erzielen sie eine Oberflächengüte von Ra 0,2 bis 1,2 µm. Zudem können Anwender über den Online-Konfigurator Werkzeuge in kundenspezifischen Größen und Toleranzen konfigurieren und bestellen.

 

Hersteller:

Seco Tools GmbH

D-40671 Erkrath

www.secotools.com