Newsletter | Impressum | Mediadaten | Kontakt

Storefront

Logo von 3D-Micromac AG
Logo von Arges GmbH
Logo von COHERENT
Logo von COLANDIS GmbH
Logo von GFH GmbH
Logo von InnoLas Solutions GmbH
Logo von Infotech AG
Logo von LaVa-X GmbH
Logo von Leonhardt Graveurbetrieb
Logo von LT Ultra-Precision Technology GmbH
Logo von maxon motor gmbh
Logo von MKS Instruments - Newport Spectra-Physics GmbH
Logo von Nanoscribe GmbH
Logo von piezosystem jena GmbH
Logo von PM B.V.
Logo von POSALUX SA
Logo von Pulsar Photonics GmbH
Logo von SCANLAB GmbH
Logo von SPHINX Werkzeuge AG
Logo von Steinmeyer Mechatronik GmbH
Logo von Fritz Studer AG
Logo von WITTMANN BATTENFELD GmbH

Spritzguss in der Medizintechnik



Platzsparendes Reinraumkonzept: Vom 20. bis 22. April 2021 öffneten sich die digitalen Pforten der ›MedTecLive‹. Als virtueller Aussteller war auch Dr. Boy aus Neustadt-Fernthal dabei. Der Hersteller von Spritzgießautomaten bis 1.250 kN Schließkraft präsentierte sich auf dem digitalen Medtec-Portal mit seinem kompletten Produktprogramm und lieferte einen umfassenden Überblick über die kompakte Reinraumtechnik.

 

So bietet die frei überstehende Zwei-Platten-Schließeinheit der Spritzgießautomaten des Herstellers insbesondere für deren Einsatz in der Medizintechnik eine Reihe konstruktiver Vorteile. Das Reinraumkonzept zeichnet sich durch eine minimale erforderliche Größe des Reinraums aus. Alle für eine automatisierte Reinraumproduktion benötigten Funktionen lassen sich innerhalb der Aufstellfläche des Spritzgießautomaten unterbringen. So kann beispielsweise die Laminar-Flow-Box platzsparend oberhalb der Schließeinheit positioniert werden. Unter der frei überstehenden Schließeinheit finden zum Beispiel Verpackungseinrichtungen zum unmittelbaren Verpacken der medizintechnischen Spritzteile ihren Platz. Da nur ein vergleichsweise kleiner Raum von der Umgebungsluft abzuschotten ist, ergeben sich somit Kostenvorteile.

 

Eine Maschinensteuerung mit integrierter Anfahrschaltung zum Separieren der ersten Spritzlinge sowie die optionale Erhöhung der Bodenfreiheit – ideal für den Einsatz im Reinraum – sind weitere Vorteile der kompakten Reinraumtechnik.

 

www.dr-boy.de