Newsletter | Impressum | Mediadaten | Kontakt

Storefront

Logo von 3D-Micromac AG
Logo von BMF - Boston Micro Fabrication
Logo von BUSCH Microsystems Consult GmbH
Logo von COHERENT
Logo von COLANDIS GmbH
Logo von GFH GmbH
Logo von InnoLas Solutions GmbH
Logo von Infotech AG
Logo von LaVa-X GmbH
Logo von Leonhardt Graveurbetrieb
Logo von LT Ultra-Precision Technology GmbH
Logo von MAFAC - E. Schwarz GmbH & Co. KG
Logo von maxon motor gmbh
Logo von MKS Instruments - Newport Spectra-Physics GmbH
Logo von Nanoscribe GmbH
Logo von piezosystem jena GmbH
Logo von PM B.V.
Logo von POSALUX SA
Logo von Pulsar Photonics GmbH
Logo von SCANLAB GmbH
Logo von SPHINX Werkzeuge AG
Logo von Steinmeyer Mechatronik GmbH
Logo von Fritz Studer AG
Logo von WITTMANN BATTENFELD GmbH
Logo von Zecha Hartmetall-Werkzeugfabrikation GmbH

Dynamisch und präzise



Die zweite Generation der ›ANT‹-Nanopositioniertische

Aerotech, Fürth, hat die zweite Generation seiner ›ANT‹-Nanopositioniertische auf den Markt gebracht. Aufbauend auf dem Vorgängermodell sollen die hochpräzisen Nanopositionierer ›ANT95‹ und ›ANT130 den Anwender im Hinblick auf Dynamik und Präzision noch besser unterstützen.

 

Die Lösung zeichnet sich, wie der Hersteller erklärt, durch berührungslose Direktantriebstechnik, sehr präzise Führungen und Inkrementbewegungen im sub-Nanometerbereich bei gleichzeitig hohem Produktdurchsatz aus. Das Unternehmen empfiehlt die Weiterentwicklung für Anwender, deren Prozesse eine wiederholbare und hochgenaue Justage der optischen Komponenten erfordern.

 

Dabei eignen sich die neuen ANTs besonders für ein- und mehrachsige Anwendungen, die eine hochpräzise Bewegung mit hohem Durchsatz erfordern. Aerotech nennt hier ein breites Spektrum an Anwendungsmöglichkeiten, beispielsweise bei der Montage und Inspektion in der Photonik, bei der Faserausrichtung und -optimierung, bei der Herstellung, Prüfung und Inspektion von Optiken, bei Sensortests und -qualifizierung, bei der Halbleiterherstellung und -inspektion sowie in Forschungs- und Laboranwendungen. Die neuen Nanopositionierer sind einachsig, zweiachsig, als Z-Achse oder als Niedrigprofil-Z-Nanopositioniertische verfügbar.

 

Aerotech GmbH
D-90768 Fürth
https://de.aerotech.com

Messe Control,  3. bis 6. Mai 2022 in Stuttgart: Halle 5, Stand 5506