Newsletter | Impressum | Mediadaten | Kontakt

Storefront

Logo von 3D-Micromac AG
Logo von Arges GmbH
Logo von COHERENT
Logo von COLANDIS GmbH
Logo von GFH GmbH
Logo von InnoLas Solutions GmbH
Logo von Kugler GmbH
Logo von LASERPLUSS AG
Logo von Leonhardt Graveurbetrieb
Logo von maxon motor ag
Logo von Nanoscribe GmbH
Logo von Physik Instrumente (PI) GmbH & Co. KG
Logo von piezosystem jena GmbH
Logo von POSALUX SA
Logo von Pulsar Photonics GmbH
Logo von SCANLAB GmbH
Logo von SPHINX Werkzeuge AG
Logo von STARLIM Spritzguss GmbH
Logo von Steinmeyer Mechatronik GmbH
Logo von WITTMANN BATTENFELD GmbH

20.03.2019 | Mikroantriebstechnik | Steinmeyer Mechatronik

Mikrotisch für hochpräzise Mehrachssysteme

Portfolio erweitert: Den Mikrotisch ›MT95‹ empfiehlt Steinmeyer Mechatronik, Dresden, für Positionieraufgaben mit µm-Präzision und Lasten bis 3 kg. Dank seiner kompakten Bauform mit innen liegendem Motor eignet sich das System insbesondere für den Aufbau kleiner Maschinen oder Messanlagen. Mit dem neuen System erweitert das Unternehmen sein...[mehr]

27.02.2019 | Mikroantriebstechnik | Faulhaber

Kompakter Encoder mit Zusatzfunktion

Portfolios an integrierten Encodern erweitert: Faulhaber, Schönaich, hat mit dem ›IEH3-4096 L‹ einen kompakten, integrierten Encoder mit Line Driver auf den Markt gebracht. Bereits die bestehenden Produkte ›IEH2-4096‹ mit zwei Kanälen und ›IEH3-4096‹ mit einem weiteren Indexkanal sind kompakt. Integriert in die edelmetall­kommutierten...[mehr]

20.02.2019 | Mikroantriebstechnik | SI Scientific Instruments

Dynamisches Leichtgewicht

Kompakte Piezoaktuatoren. SI Scientific Instruments GmbH aus Gilching bei München hat neue Piezoaktoren im Programm. Die parallel vorgespannte PPA-Serie besteht aus gestapelten Niedervoltpiezokeramiken. Die Vorspannung wird mittels eines externen Spannrahmens aus Edelstahl erzeugt. Er schützt den Aktuator vor unerwünschten Zugkräften und bildet...[mehr]

22.10.2018 | Mikroantriebstechnik | Physik Instrumente (PI)

Robust und rastlos

Lineartische für den industriellen Maschinenbau: Die Präzisionsautomatisierung im Maschinenbau verlangt nach Positioniersystemen, die nicht nur genau und dynamisch arbeiten, sondern auch robust und langlebig sind. Beispiele dafür liefern Laserbearbeitung, 3D-Druck, optische Inspektion oder Scanning-Anwendungen. Physik Instrumente (PI),...[mehr]

07.06.2018 | Mikroantriebstechnik | Piezosystem Jena

Präzises Verkippen

Für die Führung von Laserstrahlen und Laser-Scan-Anwendungen: Die Kippsysteme der ›PSH‹-Serie von Piezosystem Jena sind für Anwender ausgelegt, die hohe Anforderungen an die Positionierung von Spiegeln und Laserstrahlen haben. Abhängig von der Ausführung ermöglichen sie das Verkippen optischer Komponenten in zwei Achsen mit jeweils bis zu 4 mrad...[mehr]

04.05.2018 | Mikroantriebstechnik | Physik Instrumente

Piezobasierte Unterlegscheiben

Schnell und einfach nachjustieren: Ändert sich innerhalb von Präzisionsmaschinen ein Soll- oder Ist-Maß zwischen zwei Komponenten, kann es erforderlich sein, dieses nachzujustieren. Das ist zum Beispiel dann der Fall, wenn die Maschine beim Anwender in Betrieb geht und erstmaliges Setzen nach der Installation, Driften oder Toleranzveränderungen...[mehr]

23.02.2018 | Mikroantriebstechnik | Föhrenbach

Präzision am runden Tisch

Direkt angetriebener Rundtisch: In der Produktpalette des Unternehmens Föhrenbach aus Löffingen-Unadingen finden sich direkt angetriebene Rundtische mit elektronisch kommutiertem 3-Phasen-Synchronmotor und integriertem Messsystem. Neu im Programm ist der Rundtisch ›RT3A250‹ mit einem Drehteller von 250 mm Durchmesser. Ein konstruktives...[mehr]

Treffer 1 bis 7 von 60
<< Erste < Vorherige 1-7 8-14 15-21 22-28 29-35 36-42 43-49 Nächste > Letzte >>