Newsletter | Impressum | Mediadaten | Kontakt

Storefront

Logo von 3D-Micromac AG
Logo von Arges GmbH
Logo von COHERENT
Logo von COLANDIS GmbH
Logo von GFH GmbH
Logo von InnoLas Solutions GmbH
Logo von Leonhardt Graveurbetrieb
Logo von Nanoscribe GmbH
Logo von Physik Instrumente (PI) GmbH & Co. KG
Logo von piezosystem jena GmbH
Logo von POSALUX SA
Logo von Pulsar Photonics GmbH
Logo von SCANLAB GmbH
Logo von SPHINX Werkzeuge AG
Logo von STARLIM Spritzguss GmbH
Logo von Steinmeyer Mechatronik GmbH
Logo von WITTMANN BATTENFELD GmbH

22.01.2021 | Mikromontage | Schunk

Bionisch inspiriertes Greifen

Bei der Greifertechnik ›Adheso‹ hat Schunk, Lauffen/Neckar, der Natur auf die Finger geschaut: Die Adhäsionskräfte, mit denen sich Geckos zum Teil kopfüber über glatte Oberflächen bewegen, lassen sich nutzen, um unterschiedlichste Einsatzfelder in der Handhabung zu erschließen. Somit können Bauteile ohne zusätzliche Energie sensibel und völlig...[mehr]

20.01.2021 | Mikromontage | Asyril SA

Einfacher Serienwechsel

Asyril SA, Hersteller von 3-Achsen-Vibrationsteil-Zuführsystemen aus Villaz-St-Pierre in der Schweiz, hat seine neue Entleerungsplattform für die neue Generation der ›Asycube 380‹ und ›530‹ vorgestellt. In den letzten Jahren wurden Asycubes in vielen Anwendungen eingesetzt. Bei vielen Installationen wird das Volum jedoch eher in Hunderten als in...[mehr]

25.11.2020 | Mikromontage | DELO Industrie Klebstoffe

Flüssiges Klebeband für die Elektronikindustrie

DELO, Windach, hat Klebstoffe entwickelt, die ähnliche Eigenschaften wie (doppelseitige) Klebebänder aufweisen, aber flüssig aufgetragen werden. So sparen Anwender Kosten und Zeit im Fertigungsprozess. Die flüssigen Haftklebstoffe erlauben laut Hersteller ein präzises Dosieren sowie die direkte Weiterverarbeitung der gefügten Bauteile und einen...[mehr]

09.06.2020 | Mikromontage | OnRobot

Greifen nach dem Gecko-Prinzip

Automatisierte Handhabung perforierter und empfindlicher Werkstücke: Mit dem ›Single Pad Gecko Greifer‹ bringt OnRobot, Anbieter für kollaboratives End-of-Arm-Tooling (EoAT), eine kompakte Version seines Gecko­greifers auf den Markt. Die Neuentwicklung ist besonders platzsparend, leicht und für drei unterschiedliche Traglasten ausgelegt. Anwender...[mehr]

10.03.2020 | Mikromontage | MAW Werkzeugmaschinen GmbH

Teileverlust bei Kleinteilen vermeiden

Entladung und Teileseparierung. Das Drehteil in der oder beim Transport aus der Drehmaschine zu verlieren, ist ein doppelter Verlust. Zum einen gehen die eingesetzten Ressourcen, wie zum Beispiel das Rohmaterial oder die Energie, verloren, und zum anderen tritt Werkzeugverschleiß auf. Außerdem fehlt ein Drehteil. In der Praxis gehen oft bis zu 10...[mehr]

07.01.2020 | Mikromontage | Delo/Xaar

Ultrahochviskoses Inkjet-Drucken

Dosieren optischer Materialien mit Viskositäten von 250 mPa·s bei Raumtemperatur: Klassische Tintenstrahl-Druckköpfe können Materialien mit Viskositäten von 10 bis 25 mPa·s jetten. Mithilfe der TF-Technik von Xaar, Cambrige (UK), lassen sich nun optische Materialien per Inkjet drucken, die deutlich höhere Viskositäten aufweisen. Delo ist...[mehr]

06.11.2019 | Mikromontage | Asyril SA

Neues Maß für die Vibrationszuführung

Neue Zwischengröße verfügbar: Der ›Asycube 380‹ ergänzt das Produktsortiment von Asyril aus Villaz-St-Pierre in der Schweiz. Es handelt sich um ein kompaktes Gerät, entwickelt für die Zuführung von Teilen mit einer Größe von 15 bis 60 mm. Die Maße der Vibrationsplatte betragen 354 mm x 325 mm, wodurch größere Bauteile vereinzelt werden können als...[mehr]

Treffer 1 bis 7 von 29
<< Erste < Vorherige 1-7 8-14 15-21 22-28 29-29 Nächste > Letzte >>