Newsletter | Impressum | Mediadaten | Kontakt

Storefront

Logo von 3D-Micromac AG
Logo von Amplitude Systèmes
Logo von Arges GmbH
Logo von COHERENT
Logo von COLANDIS GmbH
Logo von Dr. Fritz Faulhaber GmbH & Co. KG
Logo von GFH GmbH
Logo von InnoLas Solutions GmbH
Logo von Kugler GmbH
Logo von LaserJob GmbH
Logo von LASERPLUSS AG
Logo von Leonhardt Graveurbetrieb
Logo von LPKF Laser & Electronics AG
Logo von maxon motor ag
Logo von Nanoscribe GmbH
Logo von piezosystem jena GmbH
Logo von POSALUX SA
Logo von Pulsar Photonics GmbH
Logo von SCANLAB GmbH
Logo von SPHINX Werkzeuge AG
Logo von STARLIM Spritzguss GmbH
Logo von WITTMANN BATTENFELD GmbH

09.04.2018 | Reinraumtechnik | LK Mechanik

Mit Minimalkontakt

Trägersystem ermöglicht berührungslose Handhabung. Der Waschbehälter-Spezialist LK Mechanik aus Heuchelheim hat ein Trägersystem entwickelt, das auf die besonderen Anforderungen der Linsenfertigung abgestimmt ist. Es handelt sich dabei um eine flexible Zwei-Komponenten-Lösung aus Grundgestell und Linsenhalter. Entscheidendes Merkmal ist die...[mehr]

12.03.2018 | Reinraumtechnik | TEKA Absaug- und Entsorgungstechnologie

Sauberkeit und Sicherheit

Reine Luft in Schichtlüftung mit Plug-and-Play-Absauganlage: Mit dem neuen ›CleanAir-Cube‹ hat Teka, Velen, eine neue Absauganlage im Programm. Ob in der Metall-, Verpackungs- oder chemischen Industrie, in der Lager- oder Befüllungsbranche – die Raumlüftung kommt überall dort zum Einsatz, wo die punktuelle Erfassung der schadstoffhaltigen...[mehr]

14.02.2018 | Reinraumtechnik | ULT AG

Für spezielle Filteraufgaben

Filtration von entflammbaren Luftgemischen. Die ULT AG aus Löbau hat ihre Geräteserie ›LAS 260‹ um eine leitfähige Version erweitert und die Neuheit auf der Messe Productronica vorgestellt. Laut Anbieter eignet sich die Anlage insbesondere für Absaug- und Filteraufgaben bei der Bearbeitung von Materialien, die leicht entflammbar sind...[mehr]

31.01.2017 | Reinraumtechnik | Spetec

Partikelfreie Luft für jeden Arbeitsplatz

Mobile Reinraumstation: Das Erdinger Unternehmen Spetec stellt die Reinraumstation ›CleanBoy‹ vor. Sie soll es Anwendern erlauben, an jedem beliebigen Arbeitsplatz Reinraumbedingungen mit hoher Wirkung bei geringem Investitionsaufwand zu schaffen. Extrem saubere Bedingungen spielen in Forschung und Produktion sowie im Service eine immer wichtigere...[mehr]

06.06.2016 | Reinraumtechnik | Spetec

Variable Reinraumflächen nach DIN ISO 5

Partikelfreie Zellen: Das Erdinger Unter­nehmen Spetec hat sein Reinraumangebot auf drei Reinraumkonzepte er­wei­tert. Die Reinraumzelle des Unter­nehmens be­steht aus eloxierten Aluminiumprofilen und kann in jedem Labor, Produktionsraum oder Büro aufgebaut werden, ohne dass bauliche Maßnahmen getroffen werden müssen. Auch ein kompletter...[mehr]

26.02.2016 | Reinraumtechnik | Particle Measuring Systems

Verunreinigungen nachweisen

Globale Vereinbarung: Mitarbeiter im Reinraum können nun äußerst geringe mikrobiologische Verunreinigungen sehr viel schneller nachweisen als mit traditionellen Methoden. Diese Fähigkeit ist das Ergebnis einer globalen Vereinbarung zwischen den Unternehmen Mocon und Particle Measuring Systems (PMS). Das ›GreenLight‹-System von Mocon verfügt...[mehr]

22.12.2015 | Reinraumtechnik | Framos

Sensor- und Halbleiterlager in Reinraumklasse 5

Gleichbleibende Luftreinheit von unter 1000 Partikeln: Der Kamerasensoren-Distributor Framos in Taufkirchen stellt mit einem modernisierten Reinraumlager sicher, dass Sensorkunden auch im Falle von Warenumverpackungen mit gleichbleibend hoher Qualität beliefert werden. Einige Kunden benötigen meist nur geringe Stückzahlen an Bildsensoren. Um nicht...[mehr]

Treffer 1 bis 7 von 15
<< Erste < Vorherige 1-7 8-14 15-15 Nächste > Letzte >>