Newsletter | Impressum | Mediadaten | Kontakt

Storefront

Logo von 3D-Micromac AG
Logo von Amplitude Systèmes
Logo von Arges GmbH
Logo von COHERENT
Logo von COLANDIS GmbH
Logo von Dr. Fritz Faulhaber GmbH & Co. KG
Logo von GFH GmbH
Logo von InnoLas Solutions GmbH
Logo von Kugler GmbH
Logo von LaserJob GmbH
Logo von LASERPLUSS AG
Logo von Leonhardt Graveurbetrieb
Logo von LPKF Laser & Electronics AG
Logo von maxon motor ag
Logo von Nanoscribe GmbH
Logo von piezosystem jena GmbH
Logo von POSALUX SA
Logo von Pulsar Photonics GmbH
Logo von SCANLAB GmbH
Logo von SPHINX Werkzeuge AG
Logo von STARLIM Spritzguss GmbH
Logo von WITTMANN BATTENFELD GmbH

Lupenleuchte für optische Kontrolle

Schöner Schein: Fertigungsverfahren bestehen aus Zwischenprozessen, in denen Produktkomponenten integriert werden. Ein Arbeitsmittel beispielsweise bei der Montage oder Prozessteuerung sind Lupenleuchten zur optischen Inspektion. Diese soll für den Anwender flexibel und effizient mit einem maximalen Bewegungsspielraum möglich sein. In einer Kooperation mit dem Unternehmen Luxo erweitert Vision Engineering mit deutschem Sitz in Emmering sein Portfolio um die Lupenleuchten ›Vision Luxo‹. Sie ermöglichen die drei Bewegungsrichtungen des Leuchtenkopfs: horizontal, vertikal und Rotation um die vertikale Achse. Die flexiblen federbalancierten Arme können leicht positioniert werden und verbleiben in der eingestellten Position. Ausgestattet mit energiesparenden Leuchtdioden (LEDs), deren Lebenserwartung laut Hersteller bei circa 50.000 Stunden liegt, bieten die Lupenleuchten ein ergonomisches und komfortables Betrachten. Die Vision Luxo sind auch in den Ausführungen ESD (Electrostatic Discharge) und UV (Ultraviolet) erhältlich.

 

Hersteller:
Vision Engineering Ltd.
82275 Emmering
Opens external link in new windowwww.visioneng.de