Newsletter | Impressum | Mediadaten | Kontakt

Storefront

Logo von 3D-Micromac AG
Logo von Arges GmbH
Logo von COHERENT
Logo von COLANDIS GmbH
Logo von GFH GmbH
Logo von InnoLas Solutions GmbH
Logo von Infotech AG
Logo von LaVa-X GmbH
Logo von Leonhardt Graveurbetrieb
Logo von LT Ultra-Precision Technology GmbH
Logo von maxon motor gmbh
Logo von MKS Instruments - Newport Spectra-Physics GmbH
Logo von Nanoscribe GmbH
Logo von piezosystem jena GmbH
Logo von PM B.V.
Logo von POSALUX SA
Logo von Pulsar Photonics GmbH
Logo von SCANLAB GmbH
Logo von SPHINX Werkzeuge AG
Logo von Steinmeyer Mechatronik GmbH
Logo von Fritz Studer AG
Logo von WITTMANN BATTENFELD GmbH

Optatec | Frankfurt



Internationale Fachmesse für optische Technologien, Komponenten und Systeme: BDer thematische Fokus liegt auf optischen Bauelementen, Materialien, Beschichtungen, optomechanischen Komponenten und Bauelementen, Faseroptik, Lichtwellenleiter, Laserkomponenten, Photonik sowie Systemen der additiven Fertigung, der industriellen Bildverarbeitung und der optischen Messtechnik.

 

Zum 15. Mal lädt die Optatec als Branchentreffpunkt nach Frankfurt/M ein. Diese Messe gilt als globale Community- und Businessplattform. Zusätzlich ist die Optatec eine Wissensplattform, die mit ihrem Rahmenprogramm Möglichkeiten für den Know-how-Transfer und neue Kontakte schafft. Zum Beispiel mit dem Ausstellerforum, das mit Fachvorträgen relevante Themen der Branche behandelt. Außerdem können sich die Besucher 2020 bei einem Spectaris-Workshop zum Thema DIN ISO 10110 über den aktuellen Stand und geplante Erweiterungen der Erstellung von Zeichnungen für optische Elemente und Systeme informieren.

 

Auch für den Branchennachwuchs eröffnet die Optatec 2020 Möglichkeiten: Mit dem Technologiepark, der in einem Zusammenschluss von Hochschulen gebildet wird, erhalten junge, technikinteressierte Menschen Einblicke in die Forschung. Die Optatec 2018 hatte mit 540 Ausstellern aus 32 Nationen und 5.803 Besuchern aus 45 Ländern stattgefunden.

 

www.optatec-messe.de