Newsletter | Impressum | Mediadaten | Kontakt

Storefront

Logo von Nanoscribe GmbH
Logo von SCANLAB GmbH

Newsletter

Bleiben Sie auf dem Laufenden
mit den E-News der Mikroproduktion
Hier kostenlos anmelden!

Aufbau- und Verbindungstechnik

28.04.2017 | Halbleitertechnik | Süss MicroTec

Plattform für permanentes Waferbonden

Automatisches System für Wafer bis 200 mm: Dass Unternehmen Süss MicroTec aus Garching gibt die Markteinführung eines automatischen Geräts zum permanenten Bonden von Wafern bekannt. Die ›XBS200‹ ist eine universelle Plattform, die für die Prozessierung von Wafern mit einem Durchmesser von bis zu 200 mm ge­eignet ist. Die Vielseitigkeit und...[mehr]

07.12.2016 | Mikromontage | Vermes Microdispensing

Schnell und genau dosieren

Flüssigkeiten in kleinsten Dosen. Der Mikrodosiersystemhersteller Vermes Microdispensing aus Otterfing reagiert mit seiner neuen ›MDS 3000‹-Serie für niedrig- bis mittelviskose Medien auf die stetig fortschreitende Miniaturisierung in der Mikrodosierung. Die neuen Hochleistungsjetter bestehen aus einem Piezoventil ›MDV 3010+‹ oder ›MDV 3020+‹ und...[mehr]

10.12.2015 | Mikromontage | Polytec PT

Kleben statt Löten mit Silberleitklebstoff

Kleben von Powermodulen: In vielen Fällen stellt Kleben eine Alternative zu den üblichen Verbindungsverfahren dar. Dies ist das Ergebnis eines Forschungsprojekts des Instituts für Mikrosystemtechnik in Freiburg (IMTEK) und des Instituts für Elektrische Energiesysteme der Universität Magdeburg (IESY). Im Rahmen der Untersuchungen hat sich...[mehr]


14.08.2017 | Institute | Hahn-Schickard

Neuer Institutsleiter bei Hahn-Schickard

Personelle Verstärkung und Standorterweiterung: Der Forschungs- und Entwicklungsdienstleister Hahn-Schickard, Villingen-Schwenningen, wird jetzt durch vier Professoren mit sich ergänzenden wissenschaftlichen Profilen ge­leitet: Prof. Yiannos Manoli (Mikroelektronik, eingebettete Systeme), Prof. Roland Zengerle (Mikrofluidik, Lab-on-a- Chip, mobile...[mehr]

05.12.2016 | Industrie | Mesago Messe Frankfurt

Mit smarten Technologien die Zukunft gestalten

Plattform zum Wissensaustausch. Der Fachkongress Smart Systems Integration, der vom 8. bis 9. März 2017 im irischen Cork stattfindet, befasst sich mit intelligenten Schlüsselanwendungen wie Smart Society, Smart Energy, Smart Mobility, smarter Produktion und smarten Gesundheitsanwendungen. Dabei stehen vor allem aktuelle internationale...[mehr]

08.09.2016 | Industrie | Messe Berlin

Micro Photonics öffnet erstmals ihre Pforten

Neue internationale Kongressmesse zu Bio-, Mikro- und Nanophotonik. Für die Micro Photonics hat die Endphase der Vorbereitungen begonnen. Am 11. Oktober startet die dreitägige Veranstaltung mit einem hochkarätig besetzten Kongress sowie rund 80 Austellern aus den Bereichen Mikrooptik, Mikrosystemtechnik und Optoelektronik. Darüber hinaus erwartet...[mehr]

Mediathek

Automatisierte aktive Justage für optische Systeme

Das Spektrum der Montagelösungen erstreckt sich von manuellen Montageplätzen über hybride...

 

Mikromontage von 3D-MIDs

Molded Interconnect Devices (MIDs) beziehungsweise spritzgegossene Schaltungsträger bieten...

 
 

[ alle Videos ]

 

Messe |  09.10.2017 bis 12.10.2017  | Stuttgart

Motek/Bondexpo

Die internationale Fachmesse Motek ist weltweit die führende Veranstaltung in den Bereichen Produktions- und Montageautomatisierung, Zuführtechnik und Materialfluss, Rationalisierung durch Handhabungstechnik und Industrial Handling. Als einzigartige Branchenplattform bildet sie die ganze Welt der Automation ab. Für die Fachbesucher hat dies...[mehr]

Keine Artikel in dieser Ansicht.


30.04.2017 | Mikromontage | ficonTec

Vollautomatisches System baut Lasermodule

Aufgrund immer höherer Wirkungsgrade und preislicher Vorteile aus der Massenproduktion wachsen die Anwendungsmöglichkeiten von Laserdioden stetig. Um die nötige Strahlqualität der Lasermodule zu erzielen, erfolgt die aktive Justage der empfindlichen optischen Komponenten im laufenden Betrieb der Strahlquelle.[mehr]

29.04.2017 | Lasermikrobearbeitung | Nanoscribe

Weites Sichtfeld plus Scharfblick

Additiv gefertigtes Linsensystem. Adleraugen sind extrem scharf und sehen sowohl nach vorne als auch zur Seite gut – Eigenschaften, die man auch beim autonomen Fahren gerne hätte. Physiker der Universität Stuttgart haben nun im 3D-Druck Sensoren hergestellt, die das Adler­auge auf kleiner Fläche nachbilden. Ähnliches hätte der Autofahrer...[mehr]

15.03.2017 | Mikromontage | Klocke Nanotechnik

Vom Basissystem bis hin zur Vollautomatisierung

Viele Bereiche der Mikroproduktion sind auf feste Größenordnungen und Parameter festgelegt. Das reicht aber häufig nicht mehr aus, um den wachsenden Ansprüchen gerecht zu werden. Müssen Bauteile mit µm- oder nm-Genauigkeit positioniert werden, sind modulare Konzepte gefordert.[mehr]