Newsletter | Impressum | Mediadaten | Kontakt

Storefront

Logo von COHERENT

Newsletter

Bleiben Sie auf dem Laufenden
mit den E-News der Mikroproduktion
Hier kostenlos anmelden!

Messtechnik

23.09.2019 | Messtechnik | Renishaw

Blauer Laser minimiert Messfehler

Werkzeugkontrollsystem für kleine Werkzeuge: Seine neueste Lösung für die berührungslose Werkzeugmessung hat Renishaw aus Pliezhausen auf der EMO in Hannover präsentiert: das neue System ›NC4+ Blue‹. Die Weiterentwicklung des bestehenden berührungslosen Werkzeugkontrollsystems bietet laut Hersteller eine deutlich verbesserte Genauigkeit bei...[mehr]

26.05.2019 | Messtechnik | Confovis

Blick auf den Initialverschleiß

Kombination aus konfokaler Messtechnik und Fokusvariation: Hersteller von Zerspanungswerkzeugen haben in den letzten Jahren die Verschleißschichten kontinuierlich weiterentwickelt, wodurch sich die Stand-zeiten verlängern ließen. Untersuchungen über den Initialverschleiß gestalteten sich dabei sehr zeitaufwendig und teuer, weil oftmals nur...[mehr]

07.01.2019 | Mikrozerspanung | BIG Kaiser

Immer am Ort des Geschehens

System zur Zerspankraftmessung: Auf der Messe AMB in Stuttgart zeigten die Unternehmen BIG Kaiser und Kistler, wie ein rotierendes Dynamometer von Kistler mit einer Spannzange von BIG Kaiser für eine präzise Zerspankraftmessung kombiniert wird. Laut Hersteller bietet die Spannzange ›Mega New Baby Chuck‹ eine höhere Präzision als herkömmliche...[mehr]


25.02.2020 | Personen | Physik Instrumente (PI)

Generationswechsel bei PI

Einen ge­räuschlosen und lange geplanten Generationswechsel in der Unternehmensführung hat Physik Instrumente (PI) in Karlsruhe vollzogen. Nach 42 Jahren als Geschäftsführer übergab Dr. Karl Spanner die Unternehmensführung zum Jahresbeginn an seinen Sohn Markus Spanner. Der 42-Jährige trägt seit elf Jahren Führungsverantwortung bei PI, zuletzt als...[mehr]

03.07.2019 | Industrie | Messe EPHJ

Fachmesse zieht positive Bilanz

Nach vier Messetagen endete am 21. Juni 2019 die 18. Ausgabe der internationalen Fachmesse EPHJ. Messedirektor Alexandre Catton zeigt sich zufrieden: »Die Attraktivität der Uhrmacherei ist nach wie vor groß. Aber auch die Medizintechnik und die Branche der mikrotechnologischen Geräte ziehen zahlreiche Fachbesucher an, die die Verknüpfungen...[mehr]

23.05.2019 | Industrie | VDMA EMINT

Frühjahrstagung wird international

Zur Frühjahrstagung des Fachverbands Electronics, Micro and Nano Technologies (EMINT) trafen sich die Mitglieder und ausgewählte Gäste erstmals im Ausland, in Veldhoven, Niederlande. Die Gastgeber waren ASML sowie der High Tech Campus Eindhoven. Diskutiert wurde vor allem das aktuelle Problem der Akquisition von Fachkräften.[mehr]

Mediathek

3D-Oberflächenprofile messen

Oberflächenmessungen sind unersetzlich bei der Herstellung von Präzisionsbauteilen mit engen...

 
 

[ alle Videos ]

 

Messe |  23.06.2020 bis 25.06.2020  | Nürnberg

Sensor+Test

Messtechnik-Messe: Die gesamte messtechnische Systemkompetenz für Mess-, Prüf- und Überwachungsaufgaben aller Branchen[mehr]

Messe | AMB |  15.09.2020 bis 19.09.2020  | Stuttgart
 
Messe | Micronora |  22.09.2020 bis 25.09.2020  | Besançon, Frankreich
 
Messe | SIAMS |  10.11.2020 bis 13.11.2020  | Moutier/Schweiz
 

11.12.2019 | Messtechnik | NanoFocus

Fehlerfrei von der Struktur bis zum Stack

In Brennstoffzellen kann bereits eine einzelne fehlerhafte Komponente zum Systemausfall führen. Anhand vollflächiger 3D-Scans lassen sich die Mikrostrukturen fertigungsnah und hochgenau kontrollieren.[mehr]

01.05.2019 | Messtechnik | fionec

Faseroptische Sensorik als messtechnisches Multitalent

Neue Fertigungsmethoden und digital gesteuerte Prozesse ermöglichen eine eng getaktete Produktion mit immer geringeren Toleranzen. Zur Sicherung von Produktqualität und Prozesssicherheit ist eine schnelle, kompakte und hochgenaue INLINE-MESSTECHNIK gefordert.[mehr]

03.01.2019 | Messtechnik | Dr. Johannes Heidenhain | OHB System

Auf engstem Raum

Bei der Montage von Spiegeln, Prismen, Kameras und Elektronikkomponenten für einen Hyperspektral-Satelliten muss jede Berührung ausgeschlossen werden. Weil zwischen den Bauteilen oft nur Bruchteile eines Millimeters liegen, stellt dies auch für die Längenmessgeräte und Positionsanzeigen eine Herausforderung dar. [mehr]