Newsletter | Impressum | Mediadaten | Kontakt

Storefront

Logo von maxon motor ag
Logo von Physik Instrumente (PI) GmbH & Co. KG
Logo von piezosystem jena GmbH
Logo von Steinmeyer Mechatronik GmbH

Newsletter

Bleiben Sie auf dem Laufenden
mit den E-News der Mikroproduktion
Hier kostenlos anmelden!

Mikroantriebstechnik

05.11.2019 | Mikroantriebstechnik | Weiss GmbH

Von Milli zu Mikro

Kreuztisch für Mikro-Applikationen: Der Automatisierungsspezialist Weiss aus Buchen bietet hochpräzise Mehrachssysteme. Bekannt ist die Unternehmensgruppe für Automationslösungen rund um ihre Rundschalttische und linearen Transfersysteme in Montage- und Fertigungsprozessen. Seit vielen Jahren setzt der Anbieter aber auch individuelle Projekte im...[mehr]

20.03.2019 | Mikroantriebstechnik | Steinmeyer Mechatronik

Mikrotisch für hochpräzise Mehrachssysteme

Portfolio erweitert: Den Mikrotisch ›MT95‹ empfiehlt Steinmeyer Mechatronik, Dresden, für Positionieraufgaben mit µm-Präzision und Lasten bis 3 kg. Dank seiner kompakten Bauform mit innen liegendem Motor eignet sich das System insbesondere für den Aufbau kleiner Maschinen oder Messanlagen. Mit dem neuen System erweitert das Unternehmen sein...[mehr]

27.02.2019 | Mikroantriebstechnik | Faulhaber

Kompakter Encoder mit Zusatzfunktion

Portfolios an integrierten Encodern erweitert: Faulhaber, Schönaich, hat mit dem ›IEH3-4096 L‹ einen kompakten, integrierten Encoder mit Line Driver auf den Markt gebracht. Bereits die bestehenden Produkte ›IEH2-4096‹ mit zwei Kanälen und ›IEH3-4096‹ mit einem weiteren Indexkanal sind kompakt. Integriert in die edelmetall­kommutierten...[mehr]


23.05.2019 | Industrie | VDMA EMINT

Frühjahrstagung wird international

Zur Frühjahrstagung des Fachverbands Electronics, Micro and Nano Technologies (EMINT) trafen sich die Mitglieder und ausgewählte Gäste erstmals im Ausland, in Veldhoven, Niederlande. Die Gastgeber waren ASML sowie der High Tech Campus Eindhoven. Diskutiert wurde vor allem das aktuelle Problem der Akquisition von Fachkräften.[mehr]

14.01.2019 | Industrie | Faulhaber

Neue Vertriebsgesellschaft in Italien

Zum 1. Januar 2019 hat Faulhaber seine neue Vertriebsgesellschaft in Italien im nördlich von Mailand gelegenen Lomazzo eröffnet. Faulhaber Italia S.r.l. wird den Vertrieb und den Service der Produkte des Unternehmens von seinem langjährigen Distributor Servotecnica S.p.A. übernehmen. »Italien ist für uns ein bedeutender Markt, in dem wir künftig...[mehr]

04.10.2018 | Industrie | Fleet Events

W3+Fair expandiert

Präzisionstechnik ab 2019 auch im Dreiländereck: Auf der W3+ Fair/Convention begegnen sich Vertreter von Unternehmen aus den Branchen Mechanik, Optik und Elektronik. Zuletzt fand die Messe im Februar 2018 in Wetzlar statt, und auch im kommenden Jahr ist die Branche wieder nach Mittelhessen geladen. Jetzt expandiert der Treffpunkt der...[mehr]

Mediathek

 

[ alle Videos ]

 

Messe |  16.06.2020 bis 19.06.2020  | München

Automatica

Smart Automation and Robotics: Die Automatica bündelt als Marktplatz für automatisierte Produktion das weltweit größte Angebot an Industrie- und Servicerobotik, Montageanlagen, industriellen Bildverarbeitungssystemen und Komponenten. Unternehmen aus allen Industriebranchen haben hier Zugang zu Innovationen, Wissen und Trends mit hoher...[mehr]

Messe | Actuator |  22.09.2020 bis 24.09.2020  | Mannheim
 
Messe | Motek/Bondexpo |  05.10.2020 bis 08.10.2020  | Stuttgart
 

11.07.2018 | Mikroantriebstechnik | Phi Drive | Arquimea

Antriebskraft mit Wankel-Mut

Auf der Kongressmesse Actuator in Bremen wurde ein neuer piezoelektrischer Rotationsmotor vorgestellt. Mithilfe des Deformationswellen-Prinzips können bei geringem Energiebedarf kleinste Schrittweiten realisiert werden.[mehr]

04.11.2016 | Mikromontage | SmarAct

Automatische Montage mikrooptischer Komponenten

Mit der zunehmenden Miniaturisierung steigen bei der Herstellung mikrooptischer Bauteile die Anforderungen an den Arbeitsraum, in welchem immer mehr Komponenten unter zubringen sind. Die engen Platzverhältnisse erfordern eine GREIFTECHNIK, die die Teile nicht beschädigt und ein exaktes Positionieren zulässt.[mehr]

06.09.2016 | Mikroantriebstechnik | Physik Instrumente

Schweben in sechs Freiheitsgraden

Aufgrund von Unebenheiten oder dem mechanischen Spiel der Führungen stößt das Nanopositionieren oft an seine Grenzen. Mit einem System, dessen magnetisch gelagerter Tisch frei schwebt, lassen sich sogar sechs Freiheitsgrade beherrschen. Vorgestellt wird das System auf der Kongressmesse Actuator in Bremen.[mehr]