Newsletter | Impressum | Mediadaten | Kontakt

Storefront

Logo von 3D-Micromac AG
Logo von Arges GmbH
Logo von COHERENT
Logo von GFH GmbH
Logo von InnoLas Solutions GmbH
Logo von Kugler GmbH
Logo von LASERPLUSS AG
Logo von Nanoscribe GmbH
Logo von POSALUX SA
Logo von Pulsar Photonics GmbH
Logo von SCANLAB GmbH

Newsletter

Bleiben Sie auf dem Laufenden
mit den E-News der Mikroproduktion
Hier kostenlos anmelden!

Mikrolaserbearbeitung

09.09.2019 | Lasermikrobearbeitung | Coherent

Dreifach geringerer Wärmeeintrag

Industrietauglischer UV-Femtosekundenlaser: Coherent mit Hauptsitz in Santa Clara (USA) stellt den UV-Femtosekundenlaser ›Monaco UV‹ vor. Dieser verbindet laut Anbieter industrielle 24/7-Zuverlässigkeit mit hoher Energie und Wiederholrate sowie einer daraus resultierenden minimalen Wärmeeinflusszone (WEZ), die für das Präzisionsschneiden, Ritzen...[mehr]

27.02.2019 | Reinraumtechnik | bc-technology

Flexibel und mobil

Modulare Reinraum-Laserkabine: Produkte, die an optischen Tischen hergestellt werden, sind häufig äußerst partikelempfindlich. Für eine saubere Arbeitsumgebung sowie eine geringe Kontamination empfehlen sich Laserkabinen. Diese bietet bc-technology aus Dettingen an der Erms in Modulbauweise an. Da­durch lassen sich die einzelnen Kabinen...[mehr]

24.01.2019 | Lasermikrobearbeitung | Nanoscribe

Hochaufgelöste 3D-Mikrofabrikation

Strukturen in Millimetergröße mit µm-Präzision: Mit dem Nachfolgemodell ›Photonic Professional GT2‹ bietet Nanoscribe, Eggenstein-Leopoldshafen, als Hersteller von 3D-Druckern für die Mikrofabrikation, neue Lösungen für die additive Fertigung und maskenlose Lithografie. Dank optimierter Hard- und Softwarekomponenten sowie dem speziell für größere...[mehr]


02.09.2019 | Personen | Scanlab

Neuer Entwicklungsleiter bei Scanlab

Christian Sonner übernimmt die Funktion des Entwicklungsleiters bei Scanlab und wird die Arbeit von Norbert Petschik fortsetzen. Unter seiner Leitung werden sich die rund 70 Mitarbeiter der Entwicklungsabteilung künftig verstärkt mit höher integrierten Scan-Lösungen beschäftigen. Er bringt Erfahrung in der Entwicklung von Systemlösungen mit und...[mehr]

03.07.2019 | Industrie | Messe EPHJ

Fachmesse zieht positive Bilanz

Nach vier Messetagen endete am 21. Juni 2019 die 18. Ausgabe der internationalen Fachmesse EPHJ. Messedirektor Alexandre Catton zeigt sich zufrieden: »Die Attraktivität der Uhrmacherei ist nach wie vor groß. Aber auch die Medizintechnik und die Branche der mikrotechnologischen Geräte ziehen zahlreiche Fachbesucher an, die die Verknüpfungen...[mehr]

23.05.2019 | Industrie | VDMA EMINT

Frühjahrstagung wird international

Zur Frühjahrstagung des Fachverbands Electronics, Micro and Nano Technologies (EMINT) trafen sich die Mitglieder und ausgewählte Gäste erstmals im Ausland, in Veldhoven, Niederlande. Die Gastgeber waren ASML sowie der High Tech Campus Eindhoven. Diskutiert wurde vor allem das aktuelle Problem der Akquisition von Fachkräften.[mehr]

Mediathek

Scankopf zum hochpräzisen Laserbohren und -schneiden

 

Präzise Bohrungen sind in vielen Branchen von großer Bedeutung: In der Automobiltechnik bestimmen...

 

Laserbohren mit flexibel einstellbarer Geometrie

Das Scanner-basierte Mikrobearbeitungssystem ›precSYS‹ von Scanlab aus Puchheim bei München...

 
 

[ alle Videos ]

 

Messe |  05.11.2019 bis 08.11.2019  | Stuttgart

BlechExpo

Internationale Fachmesse für Blechbearbeitung [mehr]

Keine Artikel in dieser Ansicht.


28.06.2019 | Lasermikrobearbeitung | Scanlab | GF Machining Solutions

Schnelles Scannen ohne transmissive Elemente

Eine neue Laseranlage zum Lasertexturieren bietet Industriedesignern mehr Möglichkeiten, um innovative Entwürfe dreidimensional umzusetzen. Einen wesentlichen Beitrag zu mehr Flexibilität und Bearbeitungsgeschwindigkeit leisten dabei Scansysteme, die auf transmissive Elemente verzichten.[mehr]

17.06.2019 | Lasermikrobearbeitung | Arges

Loch für Loch – variabel und voll automatisiert

Mithilfe von Ultrakurzpulslasern lassen sich anspruchsvolle Bohr- und Schneidanwendungen aus der Halbleiterindustrie realisieren. Dabei kommt es zum einen auf eine genaue Formung und Führung des Laserstrahls an, zum anderen auf eine präzise und reproduzierbare Positionierung der Bauteile[mehr]

07.06.2019 | Lasermikrobearbeitung | BBW Lasertechnik

Mikroschweißen mit IR-Dauerstrichlasern

Moderne Laserstrahlquellen bieten die Möglichkeit, beliebige metallische Werkstoffe zu verschweißen, beispielsweise zur Kontaktierung von Batteriezellen oder zum hermetisch dichten Verschließen von Gehäusen – und dies mit geringem Wärmeeintrag und Verzug.[mehr]