Newsletter | Impressum | Mediadaten | Kontakt

Storefront

Logo von STARLIM Spritzguss GmbH
Logo von WITTMANN BATTENFELD GmbH

Newsletter

Bleiben Sie auf dem Laufenden
mit den E-News der Mikroproduktion
Hier kostenlos anmelden!

Mikrospritzgießen

03.07.2018 | Mikrospritzgießen | Heitec Heisskanaltechnik

Seitlich fadenfrei angespritzt

Keine begrenzende Längenausdehnung: Das Unternehmen Heitec Heisskanaltechnik aus Burgwald erweitert seine Düsenserie ›Star-Line‹, die für das seitliche Anspritzen neben der radialen Variante mit bis zu acht Spitzen auch eine lineare Version besitzt. Bei der neuen Düse ›Star-Line-Crown‹ lassen sich durch frei wählbare Längen von 60 bis 500 mm...[mehr]

01.03.2018 | Mikrospritzgießen | Heitec Heisskanaltechnik

Kleine Düse für großen Schuss

Einbauraum verringert: Im Zuge der Miniaturisierung werden immer kleinere Einspritzdüsen für steigende Schussgewichte benötigt. Heitec Heisskanaltechnik, Burgwald, hat dazu sein Portfolio um die Baureihe ›X-Slim‹ erweitert. Basis hierfür bildete die bisher kleinste Düse ›X-Pure‹. Gegenüber dieser konnte der notwendige Einbauraum im Werkzeug...[mehr]

01.07.2017 | Mikrospritzgießen | Sumitomo Demag Plastics Machinery

Kompaktes Modell mit 500 kN Schließkraft

Optional mit verschiedenen Schließkräften: Das Unternehmen Sumitomo Demag Plastics Machinery aus Schwaig bei Nürnberg präsentiert die neue Version seiner vollelektrischen Spritzgießmaschine ›IntElect‹. Das kleinste Modell der IntElect-Palette verfügt über eine Schließkraft von 500 kN. Die 1800-kN-Maschine erweitert die Baureihe sowohl in der...[mehr]


25.04.2018 | Industrie | MicroTec Südwest

MicroTec Südwest für Clustermanagement ausgezeichnet

Mehrstufigen Zertifizierungsprozess durchlaufen: Michael Kleiner, Ministerialdirektor des Ministeriums für Wirtschaft, Arbeit und Wohnungsbau in Baden-Württemberg, hat das Netzwerk ›MicroTec Südwest‹ auf der Clusterkonferenz in Freiburg mit dem ›Gold-Label‹ ausgezeichnet. Das Qualitätslabel dient als Nachweis für exzellentes Cluster- und...[mehr]

08.10.2017 | Personen | VDMA – EMINT

Neue Vorstände gewählt

Mitgliederversammlung beim VDMA EMINT: Auf der ersten Mitgliederversammlung nach der Gründung im Jahr 2014 wurde der neue Vorstand des Fachverbands sowie der Fachabteilungen Micro Technologies und Productronic gewählt. Vorsitzender ist Dr. Thomas Weisener, geschäftsführender Gesellschafter der HNP Mikrosysteme GmbH, Schwerin. Zum...[mehr]

07.10.2017 | Industrie | Adamos

Neue Plattform für den Maschinen- und Anlagenbau

Allianz zwischen Maschinenbau und IT für Industrie 4.0: Mit dem Joint Venture ›Adamos‹ (Adaptive Manufacturing Open Solutions) haben Industrie- und Softwareunternehmen eine strategische Allianz gegründet. Die Partner sind DMG Mori, Dürr, die Software AG und Zeiss sowie ASM PT. Damit wollen die Unternehmen den Themen ›Industrie 4.0‹ und ›Industrial...[mehr]

Mediathek

 

[ alle Videos ]

 

Messe |  16.10.2018 bis 20.10.2018  | Friedrichshafen

Fakuma

In ihrer mehr als 30-jährigen Geschichte hat sich die Fakuma zum herausragenden Branchentreffpunkt mit weltweiter Strahlkraft entwickelt. Im Gesamt-Ranking der internationalen Kunststoff-Messen belegt sie den zweiten Platz. Durch ihren Veranstaltungsrhythmus ist sie jedoch in den Fakuma-Jahren das wichtigste Branchenevent. Die Fakuma bietet...[mehr]

Messe | ComPaMED  |  12.11.2018 bis 15.11.2018  | Düsseldorf
 

16.01.2018 | Mikrospritzgießen | Dr. Boy

Punktgenaues Plastifizieren von PEEK

PEEK ist ein beliebter Hochleistungs-Kunststoff, er stellt allerdings hohe Anforderungen an die Spritzgießmaschine und die Prozessführung. Selbst kleinste Schwankungen bei den Einspritzparametern oder Scherbelastungen sind kritisch. [mehr]

09.01.2018 | Mikrozerspanung | LT Ultra

Formnestfertigung in UP-Qualität

Die effiziente Herstellung von Formwerkzeugen für die Replikation ultrapräziser und mikrostrukturierter Bauteile gelingt nur, wenn die gesamte Prozesskette beherrscht wird – von der Datenaufbereitung bis zur hochgenauen Inprozess-Messtechnik.[mehr]

04.11.2017 | Mikrospritzgießen | Arburg

Glänzendes Ergebnis bei dünnwandigen Bauteilen

Metallpulverspritzgießen mit hohem Aspektverhältnis: Smartphones aus hochwertigen Werkstoffen liegen im Trend. Viele Geräte besitzen mittlerweile einen Rahmen aus Metall – gebürstet, geschliffen oder beschichtet. Beim Pulverspritzgießen (Powder Injection Moulding, PIM) von Gehäusen und Rahmen liegt das Hauptaugenmerk zum einen darauf,...[mehr]