Newsletter | Impressum | Mediadaten | Kontakt

Storefront

Logo von 3D-Micromac AG
Logo von Arges GmbH
Logo von BUSCH Microsystems Consult GmbH
Logo von COHERENT
Logo von COLANDIS GmbH
Logo von GFH GmbH
Logo von InnoLas Solutions GmbH
Logo von Infotech AG
Logo von LaVa-X GmbH
Logo von Leonhardt Graveurbetrieb
Logo von LT Ultra-Precision Technology GmbH
Logo von maxon motor gmbh
Logo von MKS Instruments - Newport Spectra-Physics GmbH
Logo von Nanoscribe GmbH
Logo von piezosystem jena GmbH
Logo von PM B.V.
Logo von POSALUX SA
Logo von Pulsar Photonics GmbH
Logo von SCANLAB GmbH
Logo von SPHINX Werkzeuge AG
Logo von Steinmeyer Mechatronik GmbH
Logo von Fritz Studer AG
Logo von WITTMANN BATTENFELD GmbH

Online konfigurierbare DC-Antriebe



Auf der Microsite des Schweizer Antriebsspezialisten Maxon Motor findet man ab sofort eine besondere Dienstleistung: DCX-Motor, GPX-Getriebe und ENX-Encoder können online konfiguriert und bestellt werden. »Wir haben unser ganzes Know-how in das Maxon-DCX-Programm gesteckt. Mit der Optimierung der Baugruppen und dem Einsatz von Hochleistungsmagneten konnten wir die neuen Antriebe kleiner und leistungsfähiger machen. Gleichzeitig haben wir neue Produktionstechnologien entwickelt und bestehende Prozesse maßgeblich verbessert«, sagt Eugen Elmiger, CEO von Maxon Motor. So erreicht zum Beispiel der ›DCX 35L‹ mit einem Durchmesser von 35 mm nahezu die Kennliniensteigung (4 min-1mNm-1) des bestehenden DC-Motors ›RE 40‹ (40 mm Durchmesser, 3,5 min-1mNm-1). Zudem können alle DCX-Antriebe im Internet konfiguriert und innerhalb kürzester Zeit geliefert werden. Der ›DCX 22 S‹ verfügt über Edelmetall- oder Graphitbürsten, kann mit standardmäßig vorgespannten Kugellagern oder Sinterlagern ausgestattet werden und deckt einen großen Spannungsbereich mit sechs verschiedenen eisenlosen Wicklungen ab . Mit dem neuen Gehäuse sind fast alle mechanischen Konfigurationen möglich. So kann der Flansch mit unterschiedlichen Befestigungsgewinden sowie Montagezentrierungen ausgelegt werden. Für enge Platzverhältnisse gibt es den DCX-Motor auch in kürzester Konfiguration ohne Flansch. Die Länge und der Durchmesser der Antriebswelle sind wählbar, mit oder ohne Fläche. Die DCX-Motoren können ebenfalls mit oder ohne Kabel ausgestattet werden. Außerdem hat Maxon Motor neue Getriebe und Encoder für die DCX-Motoren entwickelt. Das GPX-Getriebe besteht aus einzelnen konfigurierbaren Getriebestufen und wurde geräuscharmer und robuster gemacht. Die Getriebeschnittstelle zum DCX-Motor schließt nahtlos mit einer robusten Laserschweißung. Passende ENX-Encoder zeichnen sich laut Hersteller durch ihre robuste Bauart und hohe Signalqualität aus. In Kombination ergeben DCX, GPX und ENX ein äußerst präzises und robustes Antriebssystem für unterschiedlichste Anwendungsgebiete. Laut Hersteller sind die neuen Produkte vor allem für die Medizintechnik, die Robotik oder die Luft- und Raumfahrt interessant. Alle DCX-Produkte können mit Positioniersteuerungen und Servoverstärkern von Maxon Motor betrieben werden.

 

Hersteller:
maxon motor ag

CH-6072 Sachseln
Tel. +41 41 6661500
Fax +41 41 6661650
www.maxonmotor.com