Newsletter | Impressum | Mediadaten | Kontakt

Storefront

Logo von Leonhardt Graveurbetrieb
Logo von LT Ultra-Precision Technology GmbH
Logo von PM B.V.
Logo von POSALUX SA
Logo von SPHINX Werkzeuge AG
Logo von Fritz Studer AG

Newsletter

Bleiben Sie auf dem Laufenden
mit den E-News der Mikroproduktion
Hier kostenlos anmelden!

Mechanische Mikrobearbeitung

20.07.2021 | Mikrozerspanung | Tungaloy

Vier Schneidkanten für ein wirtschaftliches Ergebnis

Hohe Standzeiten bei kleinen Bauteilen. Um axiale Durchmesser von deutlich unter 19 mm bearbeiten zu können, hat Tungaloy, Monheim, sein Stechsystem ›TetraMiniCut‹ um neue Werkzeughalter und ›TCF-18‹-Wendeschneidplatten ergänzt. Die besonders scharfen Schneidkanten und die sichere Klemmung der neuen Wendeschneidplatten sorgen für eine optimale…[mehr]

16.07.2021 | Messtechnik | Renishaw

Werkzeugmessung auf der Maschine

Verbesserte Wiederholgenauigkeit. Die zweite Generation seines berührungslosen Werkzeugkontrollsystems ›NC4+ Blue‹ wird Renishaw, Pliezhausen, auf der Messe EMO Mailand 2021 vorstellen. Das neue System wird eines von vielen Prozessregelungslösungen für die intelligente Fabrik sein.  Die Lösung ist eine Weiterentwicklung des ursprünglichen NC4+…[mehr]

25.05.2021 | Mikrozerspanung | Affolter Technologies

Vielseitiges Verzahnen

CNC-Verzahnungsmaschine mit acht Achsen: Das schweizerische  Familienunternehmen Affolter aus Valbirse stellt eine besonders vielseitige Verzahnungsmaschine vor. Das Modell ›AF160‹ bewältigt mit acht Achsen vielfältige Aufgaben in der Produktion von Zahnrädern und Schneckenschrauben mit einem Modul von bis zu 2,0 mm. Wie der Hersteller betont, ist…[mehr]


18.08.2021 | Industrie | Verein Deutscher Werkzeugmaschinenfabriken

Produktionsprognose für 2021 angehoben

Im zweiten Quartal 2021 stieg, wie der Verein Deutscher Werkzeugmaschinenfabriken (VDW), Frankfurt am Main, mitteilt, der Auftragseingang der deutschen Werkzeugmaschinenindustrie im Vergleich zum Vorjahreszeitraum um 103 Prozent. Dabei legten die Bestellungen aus dem Inland um 81 Prozent zu. Die Auslandsorders notierten 114 Prozent über Vorjahr. Im…[mehr]

03.07.2019 | Industrie | Messe EPHJ

Fachmesse zieht positive Bilanz

Nach vier Messetagen endete am 21. Juni 2019 die 18. Ausgabe der internationalen Fachmesse EPHJ. Messedirektor Alexandre Catton zeigt sich zufrieden: »Die Attraktivität der Uhrmacherei ist nach wie vor groß. Aber auch die Medizintechnik und die Branche der mikrotechnologischen Geräte ziehen zahlreiche Fachbesucher an, die die Verknüpfungen zwischen…[mehr]

23.05.2019 | Industrie | VDMA EMINT

Frühjahrstagung wird international

Zur Frühjahrstagung des Fachverbands Electronics, Micro and Nano Technologies (EMINT) trafen sich die Mitglieder und ausgewählte Gäste erstmals im Ausland, in Veldhoven, Niederlande. Die Gastgeber waren ASML sowie der High Tech Campus Eindhoven. Diskutiert wurde vor allem das aktuelle Problem der Akquisition von Fachkräften.

[mehr]

Mediathek

Bearbeitungszentrum für Ultrapräzision

Das ultrapräzise Bearbeitungszentrum ›IL600‹ von Innolite aus Aachen verfügt in der...

 
 

[ alle Videos ]

 
Messe | Besançon, Frankreich | 27.09.2022 bis 30.09.2022 | 

Micronora

Fachmesse für Mikro- und Präzisionstechnik: Die Micronora wurde vor mehr als 30 Jahren im französischen Besançon gegründet und hat sich mit der Zeit zu einer der maßgebenden Messen im Bereich der Mikrotechnik entwickelt. Das Angebotsspektrum der Messe ist weit gefächert und umfasst praktisch alle Branchen, in denen Mikrotechnologie entwickelt oder…[mehr]


Messe | Stuttgart | AMB | 13.09.2022 bis 17.09.2022
Messe | Augsburg | GrindTec | 15.03.2022 bis 18.03.2022
Messe | A-Dornbirn | W3+ FAIR Rheintal | 22.09.2021 bis 23.09.2021

16.09.2021 | Mikrozerspanung | Levicron

Die federlose Einfachheit der Werkzeugspannung

Die HSK-Schnittstelle zum automatischen Spannen von Werkzeugen ist zwar Industriestandard, ihre Betätigung besitzt aber konzeptbedingte Nachteile. Abhilfe schafft nun ein selbsthemmender Spannsatz, der auf Federpakete zur Vorspannung verzichtet. Er empfiehlt sich besonders bei kompakten oder hochdrehenden Motorspindeln.

[mehr]

16.09.2021 | Mikrozerspanung | LT Ultra-Precision Technology

Von der Mikrozerspanung bis zur Ultrapräzision

Die Mikrozerspanung und die Ultrapräzisionsbearbeitung haben heute ihren festen Platz im Anwendungsspektrum von Werkzeugmaschinen. Dabei sind die Unterschiede zu konventionellen Maschinen erheblich. Groß ist auch die Bandbreite an Applikationen – von der Optik über die Mikrofluidik bis hin zur Medizintechnik.

[mehr]

06.03.2020 | Mikrozerspanung | Universität Hannover

Das immer scharfe Schleifwerkzeug

Mithilfe der Dünnschichttechnik lassen sich Mikroschleifwerkzeuge herstellen, die eine deutliche Rauheitsreduktion von bis zu 200 Prozent je Schleifstufe erzielen. Durch das Belichten eines Fotolacks kann die Werkzeuggeometrie variiert und Schleifmittelarten wie Siliziumcarbid und kubisches Bornitrid eingesetzt werden.

[mehr]