Newsletter | Impressum | Mediadaten | Kontakt

Storefront

Logo von maxon motor gmbh
Logo von MKS Instruments - Newport Spectra-Physics GmbH
Logo von piezosystem jena GmbH
Logo von Steinmeyer Mechatronik GmbH
05.07.2021 | Mikroantriebstechnik | Physik Instrumente

Schnelle und wiederholgenaue Positionierung

Physik Instrumente (PI), Karlsruhe, erweitert sein Portfolio für die industrielle Präzisionsautomatisierung um die neuen Hochlast-Lineartischserien ›V-855‹ und ›V-857‹. Damit bietet PI kosteneffiziente Positioniersysteme für Bearbeitungs- und Inspektionsaufgaben, die hohe Geschwindigkeit und Wiederholgenauigkeit über lange Stellwege erfordern. Die…[mehr]

08.07.2020 | Mikroantriebstechnik | Steinmeyer Mechatronik

Scantisch zum Abrastern großer Wafer

Harte Fakten zur alternativen Lagerung: Steinmeyer Mechatronik, Dresden, stellt den neue Scantisch ›KT600-edlm‹ vor. Dieser erreicht mittels Kompensation Genauigkeiten, die bisher ausschließlich Luftlagersystemen vorbehalten waren, ist jedoch bei vergleichbarer Performance kostengünstiger. Nach Angaben des Unternehmens ist der KT600 in seiner…[mehr]

05.11.2019 | Mikroantriebstechnik | Weiss GmbH

Von Milli zu Mikro

Kreuztisch für Mikro-Applikationen: Der Automatisierungsspezialist Weiss aus Buchen bietet hochpräzise Mehrachssysteme. Bekannt ist die Unternehmensgruppe für Automationslösungen rund um ihre Rundschalttische und linearen Transfersysteme in Montage- und Fertigungsprozessen. Seit vielen Jahren setzt der Anbieter aber auch individuelle Projekte im…[mehr]

20.03.2019 | Mikroantriebstechnik | Steinmeyer Mechatronik

Mikrotisch für hochpräzise Mehrachssysteme

Portfolio erweitert: Den Mikrotisch ›MT95‹ empfiehlt Steinmeyer Mechatronik, Dresden, für Positionieraufgaben mit µm-Präzision und Lasten bis 3 kg. Dank seiner kompakten Bauform mit innen liegendem Motor eignet sich das System insbesondere für den Aufbau kleiner Maschinen oder Messanlagen. Mit dem neuen System erweitert das Unternehmen sein…[mehr]

27.02.2019 | Mikroantriebstechnik | Faulhaber

Kompakter Encoder mit Zusatzfunktion

Portfolios an integrierten Encodern erweitert: Faulhaber, Schönaich, hat mit dem ›IEH3-4096 L‹ einen kompakten, integrierten Encoder mit Line Driver auf den Markt gebracht. Bereits die bestehenden Produkte ›IEH2-4096‹ mit zwei Kanälen und ›IEH3-4096‹ mit einem weiteren Indexkanal sind kompakt. Integriert in die edelmetall­kommutierten…[mehr]

20.02.2019 | Mikroantriebstechnik | SI Scientific Instruments

Dynamisches Leichtgewicht

Kompakte Piezoaktuatoren. SI Scientific Instruments GmbH aus Gilching bei München hat neue Piezoaktoren im Programm. Die parallel vorgespannte PPA-Serie besteht aus gestapelten Niedervoltpiezokeramiken. Die Vorspannung wird mittels eines externen Spannrahmens aus Edelstahl erzeugt. Er schützt den Aktuator vor unerwünschten Zugkräften und bildet die…[mehr]

22.10.2018 | Mikroantriebstechnik | Physik Instrumente (PI)

Robust und rastlos

Lineartische für den industriellen Maschinenbau: Die Präzisionsautomatisierung im Maschinenbau verlangt nach Positioniersystemen, die nicht nur genau und dynamisch arbeiten, sondern auch robust und langlebig sind. Beispiele dafür liefern Laserbearbeitung, 3D-Druck, optische Inspektion oder Scanning-Anwendungen. Physik Instrumente (PI), Karlsruhe,…[mehr]

23.02.2018 | Mikroantriebstechnik | Föhrenbach

Präzision am runden Tisch

Direkt angetriebener Rundtisch: In der Produktpalette des Unternehmens Föhrenbach aus Löffingen-Unadingen finden sich direkt angetriebene Rundtische mit elektronisch kommutiertem 3-Phasen-Synchronmotor und integriertem Messsystem. Neu im Programm ist der Rundtisch ›RT3A250‹ mit einem Drehteller von 250 mm Durchmesser. Ein konstruktives Merkmal des…[mehr]

20.11.2017 | Mikroantriebstechnik | Maxon Motor

Frameless-Kit für Roboter

Der abgespeckte Motor: Motoren in der Robotik müssen leicht sein und gleichzeitig ein hohes Drehmoment liefern. Dadurch lassen sich Arme und Greifer dynamisch bewegen. Allerdings können DC-Motoren nicht immer optimal integriert werden, beispielsweise sind bei Robotergelenken Platz und Gewicht entscheidend. Als Antwort auf diese Problemstellung…[mehr]

28.04.2017 | Mikroantriebstechnik | Steinmeyer Mechatronik

Präzises Positionieren in drei Achsen

Kompakte 3-Achs-Manipulatoren für Positionieraufgaben: Manipulatoren führen Positionierungen in mehreren Freiheitsgraden mit teilweise sehr geringen Hüben aus, beispielsweise, um Teile bei Montageprozessen auszurichten. In Kombination mit einem schnellen Automatisierungssystem wie einem Roboter lässt sich damit die Genauigkeit einer Anlage um ein…[mehr]

Seite 1 von 3.