Newsletter | Impressum | Mediadaten | Kontakt
Logo von 3D-Micromac AG
Logo von Arges GmbH
Logo von COHERENT
Logo von COLANDIS GmbH
Logo von GFH GmbH
Logo von InnoLas Solutions GmbH
Logo von Infotech AG
Logo von LaVa-X GmbH
Logo von Leonhardt Graveurbetrieb
Logo von LT Ultra-Precision Technology GmbH
Logo von maxon motor gmbh
Logo von MKS Instruments - Newport Spectra-Physics GmbH
Logo von Nanoscribe GmbH
Logo von piezosystem jena GmbH
Logo von PM B.V.
Logo von POSALUX SA
Logo von Pulsar Photonics GmbH
Logo von SCANLAB GmbH
Logo von SPHINX Werkzeuge AG
Logo von Steinmeyer Mechatronik GmbH
Logo von Fritz Studer AG
Logo von WITTMANN BATTENFELD GmbH

Lasermarkieren beliebig geformter Oberflächen



Mithilfe eines 3D-Kamerasystems erkennt die Markiersoftware die Form und Orientierung der Teile vor der Bearbeitung und bildet diese in einer dreidimensionalen Punktwolke ab

War das Lasermarkieren bisher vor allem auf flache Oberflächen oder einfache Formen beschränkt, stehen jetzt 3D-Markierlösungen bereit, mit denen sich Zahlen, Symbole, Logos und andere Grafiken sogar auf Freiformflächen erstellen lassen.

 

Auf dem Laserbeschriftungsmarkt zeigt sich eine wachsende Nachfrage nach Lösungen zur Markierung oder Texturierung nicht ebener Flächen. Dabei kann es sich um gekrümmte, geneigte oder abgestufte Oberflächen, Freiformobjekte oder versenkte Ebenen handeln. Typischerweise sind herkömmliche Lasermarkierer und integrierte Systeme auf ein planares Markierfeld beschränkt. Lediglich einfach geneigte Ebenen oder zylindrische Oberflächen lassen sich durch Drehen und Bewegen des Teils während der Markierung bearbeiten. Für die Beschriftung komplex geformter Oberflächen muss dagegen auf aufwendige und kostenintensive Lösungen, wie Roboterhandling oder 5-Achs-Systeme, zurückgegriffen werden.

 

Mit ›SmartMap 3D‹ bietet Coherent hierfür nun eine intelligente automatisierte Lösung, die neuartige Hardware und Software kombiniert. Sie setzt auf eine bewährte, schnelle und variable Fokussierungsmethode sowie neuartige maschinelle 3D-Bildverarbeitung, alles gesteuert durch die leistungsstarke Markiersoftware ›Visual Laser Marker‹. Diese benutzerfreundliche Lösung vereinfacht nicht nur den gesamten Bearbeitungsprozess, sondern eliminiert auch die Kosten und den Zeitaufwand für die Bereitstellung von Präzisionsvorrichtungen zum Einspannen oder Positionieren der Werkstücke. Zudem unterstützt sie auch einfachere Markieranwendungen, einschließlich des On-the-fly-Markierens. Darüber hinaus ist die Lösung zum 3D-Markieren sowohl für Subsysteme als auch für komplette Maschinen verfügbar. Mehr noch, da SmartMap 3D unabhängig von der Laserstrahlquelle ist, eignet es sich für die Herstellung aller Arten von Lasermarkierungen, zum Beispiel für Farbwechsel und Gravuren, für Oberflächenbehandlungen wie Aufrauen und Strukturierung sowie für das neueste Schwarzmarkieren von Edelstahlprodukten mit Ultrakurzpulslasern (Bild 1). SmartMap 3D ist für alle Markierlaser und -systeme von Coherent erhältlich.

 

Das Lasermarkieren – ein Verfahren mit vielen Vorzügen

Das Lasermarkieren ist ein in vielen Branchen weit verbreitetes, vielseitiges und flexibles Verfahren, um dauerhafte, kontrastreiche Markierungen auf praktisch jedem Materialtyp zu erzeugen. Die Markierungen dienen zur Produktidentifizierung und -verfolgung, zum fälschungssicheren Markenschutz oder zu funktionalen Zwecken. Auch die Nachfrage nach ästhetischen Markierungen wächst rasant. Dazu zählen Markenlogos, beispielsweise auf Computer-Tablets, genauso wie Ziermarkierungen und ungewöhnliche Texturen in Automobilteilen, etwa auf Verkleidungsteilen, Armaturenbrettern und zugehörigen Knöpfen, Schalthebeln oder Rücklichtern. [...]

 

Coherent

D-64807 Dieburg

Tel. +49 6071 968-0

coherent.com

 

Den vollständigen Artikel lesen

Zum freien PDF-Download