Newsletter | Impressum | Mediadaten | Kontakt
Logo von 3D-Micromac AG
Logo von BMF - Boston Micro Fabrication
Logo von BUSCH Microsystems Consult GmbH
Logo von COHERENT
Logo von COLANDIS GmbH
Logo von GFH GmbH
Logo von InnoLas Solutions GmbH
Logo von Infotech AG
Logo von LaVa-X GmbH
Logo von Leonhardt Graveurbetrieb
Logo von LT Ultra-Precision Technology GmbH
Logo von MAFAC - E. Schwarz GmbH & Co. KG
Logo von maxon motor gmbh
Logo von MKS Instruments - Newport Spectra-Physics GmbH
Logo von Nanoscribe GmbH
Logo von piezosystem jena GmbH
Logo von PM B.V.
Logo von POSALUX SA
Logo von Pulsar Photonics GmbH
Logo von SCANLAB GmbH
Logo von SPHINX Werkzeuge AG
Logo von Steinmeyer Mechatronik GmbH
Logo von Fritz Studer AG
Logo von WITTMANN BATTENFELD GmbH
Logo von Zecha Hartmetall-Werkzeugfabrikation GmbH

Prozesssicheres Bohren für performante Antriebe

Um Komponenten für leistungsfähige Mikroantriebe herstellen zu können, ist ein breites Spektrum an prozesssicheren Werkzeugen nötig. Damit eine möglichst hohe Genauigkeit erzielt wird, werden die Antriebskomponenten komplett in einer Aufspannung bearbeitet.

Um Bauteile wirtschaftlich komplett bearbeiten zu können, werden leistungsfähige Werkzeuge benötigt, beispielsweise der Hochleistungsbohrer ›Nirox‹

Faulhaber ist eine unabhängige, familien­geführte Unternehmensgruppe mit Stammsitz in Schönaich in der Nähe von Stuttgart. Gegründet im Jahr 1947 bietet Faulhaber heute ein umfangreiches Portfolio hoch entwickelter Miniatur- und Mikroantriebe an. Präzision und Zuverlässigkeit auf kleinstem Bauraum zeichnen die Produkte aus. Zu ihren Einsatzgebieten zählen im Wesentlichen die Produktionsautomation und Robotik, die Luft- und Raumfahrt, optische Systeme sowie die Medizin- und Labortechnik.

 

Matthias Amstutz leitet bei Faulhaber am Standort Grenchen die Abteilung Décolletage und steht dabei in engem Kontakt mit Werkzeugherstellern: »Bei Sphinx Werkzeuge können wir Sonder­reibahlen bestellen, die in jedem Mikrometer abgestuft sind. Zusätzlich haben wir die Möglichkeit, dank der standardmäßig angebotenen Zwischendurchmesser beim Hochleistungsbohrer ›Nirox‹ (ohne innere Kühlmittelzufuhr, IKZ) und dem Hochleistungsbohrer ›Phoenix TC2‹ (mit IKZ), jeweils das bestmögliche Vorbearbeitungswerkzeug zu bestellen«, berichtet der Fertigungsfachmann. […]

 

Hersteller

Sphinx Werkzeuge AG

CH-4552 Derendingen

Tel. +41 32 6712100

www.sphinx-tools.ch

Den vollständigen Artikel lesen

Zum freien PDF-Download